3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mediterraner Meeresfrüchte-Reis mit Chorizo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 300 g Miesmuscheln, frisch, gut gesäubert
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 g Olivenöl
  • 200 g Tintenfischringe, frisch
  • 100 g rote Paprika, in mundgerechten Stücken
  • 100 g grüne Paprika, in mundgerechten Stücken
  • 50 g Chorizo, scharf, in dünnen Scheiben
  • 1 Dose geschälte Tomaten, (400 g)
  • 2 TL grobes Salz
  • 1 Dose Safran, (0,1 g)
  • 200 g Wasser
  • ½ Würfel Hühnerbrühe
  • 350 g Reis, mit 11 Minuten Garzeit
  • 50 g Garnelen, geschält
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    1. Muscheln in den Varoma legen und zur Seite stellen.
    2. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    3. Öl zugeben und 4 Min./Varoma/Stufe Gentle stir setting dünsten.
    4. Tintenfischringe, Paprika und Chorizo zugeben, Varoma aufsetzen, 15 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen  und Varoma zur Seite stellen.
    5. Tomaten, Salz, Safran, Wasser und Hühnerbrühe in den Mixtopf zugeben, Varoma wieder aufsetzen, 10 Min./Varoma/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen und Varoma zur Seite stellen.
    6. Reis und Garnelen in den Mixtopf zugeben, Varoma wieder aufsetzen und weitere 11 Min./Varoma/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen.
    7. Reis auf einer Servierplatte anrichten und Muscheln daraufgeben.

    Tipp: 
    Würzen Sie mit einer Paella-Gewürzmischung. Zusätzlich können auch Hähnchenbruststücke oder -schenkel mitgegart werden.

    Weinempfehlung:
    Rioja aus Nordspanien.

    Arbeitszeit: 15 Min

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach nur Klasse !! ...

    Verfasst von SchleckerMaul62 am 28. Januar 2017 - 20:17.

    Einfach nur Klasse !! Smile


    Hab Die Garzeit auch um 5 min. verlängert und hab es mir schmecken lassen !!

    War das 3 te Gericht das ich mit meinen Cooking 1 Termi zubereitet habe.

    Jetzt hab ich AUA-BAUCH , weil es so geschmeckt hat.

    Danke , weiter so.

    MfG Udo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, hab nur die

    Verfasst von whiskeytiger am 24. September 2011 - 22:09.

    super lecker,

    hab nur die Garzeit etwa verlängert von den letzten 11 min. auf plus 5 min.,  sonst klasse. Cooking 7

     

    und vorallem super schnell gemacht 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, hab nur die

    Verfasst von whiskeytiger am 24. September 2011 - 22:09.

    super lecker,

    hab nur die Garzeit etwa verlängert von den letzten 11 min. auf plus 5 min.,  sonst klasse. Cooking 7

     

    und vorallem super schnell gemacht 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können