3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles lecker Fischstäbchen in Kokospanade


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Nicoles lecker Fischstäbchen in Kokospanade

  • 800 Gramm Fischfilets
  • Salz, fein
  • Pfeffer
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 3 Stück Eier
  • 100 Gramm Paniermehl, getrocknet
  • 100 Gramm Kokosraspeln
  • Öl zum Braten
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Fischfilet aus der Verpackung nehmen und etwas trocken tupfen und zu Fischstäbchen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. In Mehl wälzen. Ei verquirlen und den Fisch durchziehen. Im Mixtopf Paniermehl und Kokosraspeln füllen und 5 sek/ Stufe 2 mixen.
    Auf einen Teller geben und den Fisch damit panieren. Eine Pfanne auf dem Herd erhitzen, Öl hinein und die Fischstäbchen darin goldbraun braten.
    Danach schmecken lassen.

    Tipp: Versucht bitte nur einmal in der Pfanne zu wenden, nicht das die Panade dann abfällt.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das Rezept an sich liest sich lecker....

    Verfasst von Tina-S am 20. Mai 2018 - 16:51.

    das Rezept an sich liest sich lecker.
    Aber einfacher ist es doch das Paniermehl mit Kokosraspeln
    in einer Schüssel oder Teller mit einer Gabel zu vermischen.
    Das schafft meine Hand auch in 5 Sekunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können