3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Lachssoße für Spaghetti


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Zutaten für Soße

  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Olivenoel
  • 100 g Crème fraîche
  • 35 g Tomatenmark
  • 100 g Sahne
  • 100 g Wasser
  • 1 rote längliche Paprikaschote
  • 30 g Crema di Balsamico di Modena

Gewürze

  • 1 gestr. TL Salz
  • 2 Prisen Rosmarin getr. oder frisch
  • 2 Prisen Dill, getr. oder frisch
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 2 Prisen Chillischote aus der Mühle oder eine Msp frisch
  • 2-3 Prisen Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Blättchen Basilikum frisch

Außerdem

  • 250 g TK Lachs
  • 200-300 g rote längliche Paprika
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Dünsten
  1. Knoblauchzehen und Zwiebel 3sec./ St. 5. Mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenoel dazugeben 2,5 Min./ Varoma.

    Alle Soßenzutaten und die Gewürze zugeben 5 Min./ 100 C / ST.2. Anschließend auf St. 6-8 / 20 sec. pürieren.

     Die in feine Streifen geschnittene Paprika dazugeben. 8 Min. /100 C /   St. 2Counter-clockwise operation ohne Messbecher kochen. Dann den in mundgerechte Stücke geschnittenen Lachs dazugeben und 1 Min./ St. 1Counter-clockwise operation gar ziehen lassen. Fertig und genießen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Während der Soßenkochzeit Paprika und Lachs schneiden und das Nudelwasser aufsetzen.

Ich würze gerne mit frischen Zutaten falls vorhanden und binde die Soße nicht an wegen Unverträglichkeit. Daher lasse ich den Messbecher bei der letzten Kochzeit weg.

Das Rezept ist durch die Resteverwertung von Sahne und Creme fraiche entstanden.

Wer das Paprikagemüse weicher haben möchte verlängert die Kochzeit um 1 Minute. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich dass es euch so

    Verfasst von Adelfee am 22. Juni 2016 - 17:06.

    Freut mich dass es euch so gut schmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein absolut leckeres und

    Verfasst von Wunderschoen 0815 am 20. Juni 2016 - 23:19.

    Ein absolut leckeres und schnell zubereitetes Rezept, das bei der kompletten Familie gut ankommt! Aufgrund von Unverträglichkeiten habe ich die Creme Fraiche und die Sahne durch 200ml Reiscuisine ersetzt. Absolut verdiente 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  

    Verfasst von feodora82 am 11. Mai 2016 - 09:27.

    Sehr lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker. So konnten

    Verfasst von mamosander am 5. April 2016 - 22:45.

    Wirklich lecker. So konnten wir auch den Kindern den Fisch "unterschummeln".....

    Lecker, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker, einfach und

    Verfasst von sanphi am 22. März 2016 - 09:23.

    Super Lecker, einfach und schnell fertig. Vielen Dank. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo TanniM , evt.  hast du

    Verfasst von Adelfee am 16. Januar 2016 - 11:48.

    Hallo TanniM , evt.  hast du den Lachs zu fein geschnitten oder es liegt an der Lachssorte . An den Linkslauf hattest du gedacht? Evt. auf Gentle stir settingCounter-clockwise operation stellen und den Lachs je nach dem eine wetere Minute mit Deckel im TM belassen.  Der Lachs muss nur gar ziehen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept. Leider hat

    Verfasst von TanniM am 9. Januar 2016 - 21:43.

    Danke fürs Rezept. Leider hat sich der Lachs völlig aufgelöst. Geschmacklich top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll, dass es Euch so gut

    Verfasst von Adelfee am 4. Dezember 2015 - 12:26.

    Toll, dass es Euch so gut schmeckt wie uns. Danke für Eure positiven Bewertungen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ja am Anfang etwas

    Verfasst von suserl1512 am 2. Dezember 2015 - 19:35.

    War ja am Anfang etwas skeptisch, aber ich muss sagen: WOW, das schmeckt echt klasse! Gibt's bestimmt jetzt öfter mal... Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hat uns allen

    Verfasst von KeKapser am 24. November 2015 - 15:18.

    Sehr lecker. Hat uns allen prima geschmeckt. Werde ich öffter machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept.

    Verfasst von Jen7986 am 12. November 2015 - 21:09.

    Ein sehr leckeres Rezept. Machen wir auf jeden Fall wieder!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Antwort!

    Verfasst von Ukanya am 21. September 2015 - 12:04.

    Danke für die Antwort! Probieren wir aus tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ukanya, Da der Lachs

    Verfasst von Adelfee am 17. September 2015 - 17:01.

    Hallo Ukanya,

    Da der Lachs klein geschnitten ist, reicht die Minute aus. Falls man größere Lachstücke in die Soße gibt, 1 Minute/100C/Counter-clockwise operation und im ausgeschalteten TM eine weitere Minute ziehen lassen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lecker, aber: Muss der

    Verfasst von Ukanya am 11. September 2015 - 18:45.

    Klingt lecker, aber: Muss der TK Lachs vielleicht 10 Minuten gar ziehen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Finde ich toll , dass dir die

    Verfasst von Adelfee am 24. August 2015 - 14:45.

    Finde ich toll , dass dir die Soße so gut geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Sauce! Verstehe

    Verfasst von sana87 am 21. August 2015 - 14:26.

    Tolle Sauce! Verstehe gar nicht, warum es erst 1 Bewertung gibt?! Unbedingt ausprobieren, echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns prima so geschmeckt.

    Verfasst von heifisch2404 am 6. April 2015 - 17:39.

    Hat uns prima so geschmeckt. Soße habe ich auch nicht gebunden. War genau richtig für uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können