3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Piratentopf nach WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Schote rote Paprika
  • 1 Schote gelbe Paprika
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 Gramm Tomatensaft
  • 400 Gramm stückigeTomaten
  • 200 Gramm Gemüsebrühe
  • 200 Gramm Vollkornspaghetti
  • 1 Dose Tunfisch im Saft
  • 150 Gramm TK Erbsen
  • 1 TL Oregano
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • Salz/ Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    All in one
  1. 1. Zwiebel auf Stufe 5  für 5 Sek zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. 2. Die Paprika putzen und grob zerkleinert in den Closed lid geben. Auf Stufe 5  für 3 Sek zerkleinern.

  3. 3. Das Öl und das Tomatenmark zugeben und 3 Minuten bei 120GradCounter-clockwise operation auf Stufe 1 anschwitzen 

  4. 4. Stückige Tomaten, Saft und Brühe zugeben. Deckel schließen und 100Grad Counter-clockwise operation Gentle stir setting  25 Min einstellen.

    Die Spaghetti durch die Öffnung stecken und bei erreichter Temperatur etwas mit dem Spatel nachdrücken.

    Evtl. während der Garzeit etwas Wasser nachfüllen und je nach Nudelsorte etwas länger garen.

     

  5. 5. Die Erbsen und den Tunfisch zugeben und nochmal 5 Min bei 100Grad Counter-clockwise operationGentle stir setting erhitzen.

    Zum Schluss mit Kräutern und Gewürzen abschmecken.

     

    Pro Portion 7 ProPoints

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Werde ich gerne bald

    Verfasst von Ina13 am 7. August 2016 - 16:08.

    Werde ich gerne bald ausprobieren. Danke für die Anregung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können