3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Thunfisch mit Kartoffelragout


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten

  • 50 g natives Olivenöl
  • 100 g grüne Paprikaschote in Stücken
  • 150 g Zwiebeln halbiert
  • 100 g passierte Tomaten (Konserve)
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 800 g Kartoffeln geschält, in Würfel
  • 400 g Wasser
  • Salz nach Geschmack, oder 1TL Fischpaste
  • 300 g Thunfisch, frisch gewürfelt oder z.B. ersatzweise Garnelen
  • 6 Stängel Petersilie
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Olivenöl, grüne Paprika, Zwiebel, passierte Tomaten und Knoblauch in den  Mixtopf geben 4 Sek./ Stufe4 zerkleinern und 7Min./ Varoma / Stufe1 dünsten.

  2. Paprikapulver zugeben und 5 Sek./ Stufe 3 vermischen.

  3.  Rühraufsatz einsetzen. Kartoffeln zugeben und 2 Min./ Varoma / Counter-clockwise operation

    Stufe Gentle stir setting dünsten.

  4. Wasser und Salz zugeben und 20 Min./ Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe Gentle stir setting garen. 

    Testen, ob die Kartoffeln gar sind, und ggf. die Garzeit um 5 Min. verlängern.

  5. Thunfisch (oder Garnelen, etc.) zugeben und 3 Min./ Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe Gentle stir setting garen. Petersilie und Salz nach Geschmack zugeben und 5 Minuten im 

     

    Mixtopf ziehen lassen, bevor das Gericht serviert wird.

10
11

Tipp

Wem es zu wenig Soße ist kann bei Bedarf noch mehr passierte Tomaten

und Wasser hinzugeben. Ich nehme meistens mehr Flüssigkeit.

Gutes gelingen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • "So koche ich gerne" . . .

    Verfasst von Hexentöpfchen am 11. Oktober 2013 - 17:47.

    "So koche ich gerne" . . .  bis auf die Fischpaste steht das Rezept in diesem Kochbuch drin.

    Ich mache es auch immer ohne diese, dafür gebe ich aber noch eine gute Prise Chilliflocken hinzu. Ein wirklich sehr leckeres Rezept, dass vor allem mein Jüngster liebend gerne ißt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können