3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Lachs-Sahne-Gratin


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten

  • 400 Gramm Lachsfilet (TK)
  • Salz Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Gramm Olivenöl
  • 200 Gramm Sahne
  • 250 Gramm Milch
  • 70 Gramm Apfelsaft
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 20 Gramm Tomatenmark
  • 20 Gramm Mehl
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 gehäufte Teelöffel Ajvar scharf
  • 2 gehäufte Teelöffel Kräuterfrischkäse
5

Zubereitung

  1. Fischfilet salzen und pfeffern (gerne auch mit weißem Pfeffer) und in eine Auflaufform legen

  2. Schalotte und Knoblauchzehe 4Sek./Stufe5 zerkleinern mit dem Spatel nach unten schieben, Öl zugeben und 2Min./Varoma/Stufe1 andünsten

  3. Restliche Zutaten in den Closed lid und 4Sek./Stufe5 mixen.

    Jetzt noch 5-7Min./Varoma/Stufe2 aufkochen

  4. Mischung über den Lachs gießen und im Backofen bei 200Grad Umluft 25-30Minuten überbacken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann in die Auflaufform auch Paprika legen, dann hat man auch gleich Gemüse dazu....l


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare