3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnerfrikassee mit Spargel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 100 g Möhren, in Scheiben, 5 mm
  • 100 g Staudensellerie, in 3 cm langen Stücken
  • 300 g Spargel, in mundgerechten Stücken
  • 150 g Erbsen, frisch oder TK
  • 800 g Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • 100 g Champignons, ggt. halbiert oder geviertelt
  • 1 TL Öl
  • 350 g Reis
  • 1100 g Wasser
  • 70 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 2 Würfel Hühnerbrühe
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Worcester-Sauce
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 150 g Sahne
5

Zubereitung

  1. Möhren, Staudensellerie, Spargel und Erbsen in den Varoma geben.

    2. Hähnchenbrust leicht salzen, mit den Champignons in den Varoma-Einlegeboden geben und in den Varoma einsetzen.

    3. 1 TL Salz und Öl in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, Wasser über den Reis geben, Varoma aufsetzen                     und 32 MIn./Varoma/Stufe 1 garen.

    4. Gemüse und Reis warm stellen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

    5. Butter und Mehl in den Mixtopf geben, 3 Min./100°/Stufe 1 anschwitzen und mit dem Spatel vom Mixtopfboden lösen.

  2. 6. 600g Garflüssigkeit - evtl. mit Wasser aufgefüllt -, Brühwürfel, Zitronensaft, Worcester-Sauce und Pfeffer zugeben und 3 Sek./Stufe 4 verrühren.

    7. Dann 4 Min./100°/Stufe 2 aufkochen.

    8. Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Sahne und Fleischwürfel in den Mixtopf zugeben und 2 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 unterheben.

    9. Gemüse in eine große Schüssel geben, Mixtopfinhalt darübergeben und zum Reis servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Außerhalb der Spargelzeit können auch Kohlrabistifte verwendet werden. Oder Dosenspargel, der dann allerdings nicht mehr gegart zu werden braucht, sondern nur kurz im Varoma mit erwärmt wird.

Die Hähnchenbrustfilets können auch vor dem Garen bereits in Würfel geschnitten werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr tolles Rezept 

    Verfasst von Annett Kunz am 5. Januar 2016 - 22:39.

    Sehr tolles Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns war es sehr

    Verfasst von MamiMel am 25. Mai 2014 - 12:08.

    Bei uns war es sehr flüssig.

    Trotzdem lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von lasko5 am 15. Mai 2014 - 13:51.

    Vielen Dank für das Rezept. Habe es gestern Abend gekocht, meine Familie war total begeistert.

    Wird es jetzt öfter geben. Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker und nochmals

    Verfasst von Lille808 am 2. September 2013 - 15:16.

    Lecker, lecker und nochmals lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich sage nur das ist das

    Verfasst von Curlymaus3 am 18. Mai 2013 - 09:01.

    Ich sage nur das ist das beste Hühnerfrikassee das wir jemals gegessen haben.SEHR SEHR LECKER.Allerdings haben wir Hähnchenschenkel genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe es auch mal

    Verfasst von tupperschnecke am 3. November 2012 - 21:54.

    Hallo habe es auch mal ausprobiert. War sehr lecker nur ist mir der TM 31 übergekocht. Hab mich aber genau an das Rezept gehalten. Was für nen Reis habt ihr denn benutzt? Hatte Jasmin-Reis, kann es daran liegen? War aber wirklich suuuuuuuper lecker und es sind auch alle satt geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker...    

    Verfasst von Biedel am 15. Juni 2012 - 21:41.

    sehr lecker...

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt total lecker!! Hab

    Verfasst von lea_sunny am 23. April 2012 - 21:03.

    Schmeckt total lecker!! Hab es gestern Abend natürlich mit frischem Spargel gekocht!! Meine Familie war begeistert tmrc_emoticons.;) !! Gibt es auf jeden Fall jetzt öfter Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept! Vielen

    Verfasst von ramokau79 am 10. April 2012 - 11:13.

    Prima Rezept! Vielen Dank!
    Das Fleisch war sehr zart und das Gericht sehr einfach und super lecker!
    Auch mein Mann fand es super, obwohl der sonst sagt, dass ich ohne Thermomix viel besser koche! Wir sind mit 5 Personen ( gute Esser) gut satt geworden!

    Steht auch in dem Heft "kochen für 6"!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können