3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Kartoffel-Fleischwurst-Eintopf


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 600 g Kohlrabi, geschält, in Würfel von ca. 1 cm Kantenlänge geschnitten
  • 400 g Kartoffeln, geschält, ebenfalls in Würfel geschnitten
  • 300 g Wasser
  • 300 g Fleischwurst, mit oder ohne Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Petersilie
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in den Closed lid geben, 5 s, Stufe 5 zerkleinern.

    Butter zufügen und 2 min, 100°, Stufe 1 andünsten.

    Vorbereitete Kohlrabi und Kartoffeln sowie 300 g Wasser hinzugeben und alles 20 min, Varoma, Counter-clockwise operation, Stufe 1 garen.

    In der Zwischenzeit 300 g Fleischwurst in Würfel schneiden und nach Belieben mit in den Closed lid geben oder aber in einer Pfanne in etwas Butter anbraten.

    Schließlich alles mit Salz, Pfeffer, einer Prise Muskat und etwas Petersilie abschmecken.

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker... ...

    Verfasst von DieThermoBuffy am 26. November 2018 - 18:56.

    Lecker...
    Ich habe genau nach Rezept gekocht.

    War alles super.
    Bei mir war es nicht zu fest und nicht zu flüssig.

    Die Bratwurst habe ich angebraten und zum Schluß untergerührt.

    Die Idee mit dem Brühwürfel werde ich auf jeden Fall auch testen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr lecker! ...

    Verfasst von caro1806 am 1. November 2018 - 16:14.

    Schnell gemacht und sehr lecker!
    Auch wir haben Fleischwurst mit Knoblauch genommen und sind den Tipps in den Kommentaren gefolgt - 500 g Brühe und saure Sahne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war heute auf der Suche nach einem Rezept mit...

    Verfasst von denance am 19. Februar 2018 - 21:53.

    Ich war heute auf der Suche nach einem Rezept mit Fleischwurst (musste weg) - da ich auch noch ausreichend Kohlrabi im Haus hatte, bot sich dieses Rezept an. Von allein wäre ich wohl nie auf diese Kombi gekommen. Nach Lesen der Kommentare, habe ich mich von vornherein dazu entschieden mehr Wasser zu nehmen. Da ich bei allen Eintöpfen immer als Faustregel so viel Wasser/Brühe nutze, dass das Gemüse gerade mit Wasser bedeckt ist, waren das in diesem Fall 600ml. Dazu habe ich 2 gehäufte TL Suppengrundstock (meine Geheimwaffe für alles Lol) und 2 TL Salz gegeben. Da bei uns fast nichts ohne Knoblauch geht, kam eine kleingeschnittene Knoblauchzehe auch noch dazu. Nach Ende der Garzeit wie im Rezept beschrieben mit Pfeffer und Muskat abgeschmeckt und noch Petersilie und 2 EL Schmand hinzu gegeben (im Linkslauf 5 Sek. verrührt). Die Fleischwurst habe ich wie empfohlen angebraten. Die Familie war trotz anfänglicher Skepsis begeistert!!! Wird es definitiv nochmal geben. Danke für diese Inspiration! Da gebe ich gern 5 Sterne Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 🤗 Super lecker ...

    Verfasst von andreana41 am 9. Februar 2018 - 16:32.

    🤗 Super lecker

    Haben gerade zu zweit alles verputzt .... habe auch 500 ml Wasser genommen + 1 Brühwürfel und zum Schluss etwas Schmand.... sehr, sehr lecker 😋 Es ist nichts übrig geblieben!

    Danke für das tolle Rezept ♥️
    Von Herzen 5 ⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell, supereinfach, superlecker...

    Verfasst von Andreyana am 23. Oktober 2017 - 15:07.

    Superschnell, supereinfach, superlecker
    Mehr Brühe ( ca 500 gr) nehmen

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Gemüsebrühe dazu getan und 500 ml Wasser....

    Verfasst von Katja8 am 9. Oktober 2017 - 13:22.

    Habe Gemüsebrühe dazu getan und 500 ml Wasser. Dann war es super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo den Eintopf gibts bei uns oumlfter und hier...

    Verfasst von nina.0805 am 23. Mai 2017 - 16:34.

    Hallo, den Eintopf gibts bei uns öfter und hier gibts jetzt endlich mal die verdienten Sternchen fürs Rezept.
    Lecker und einfach zu machen.
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • immer wieder superlecker

    Verfasst von schmucksi am 25. April 2017 - 18:33.

    immer wieder superlecker!!!!!Love

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und superschnell gemacht. Habe...

    Verfasst von Birnchen69 am 18. April 2017 - 18:58.

    Sehr lecker und superschnell gemacht. Habe allerdings 500 ml Brühe genommen, da das Gemüse nicht ganz mit Flüssigkeit bedeckt war, danach noch mit Creme fraiche verfeinert. Die wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 👍 mit Gemüsebrühe...

    Verfasst von 1988Anna am 27. Januar 2017 - 22:40.

    Super lecker 👍 mit Gemüsebrühe gekocht und mit etwas Rama cremfine verfeinert☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und lecker-mit etwas...

    Verfasst von Tabalugerin am 14. November 2016 - 22:05.

    Einfach, schnell und lecker-mit etwas Gemüsebrühe gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz lecker, auch wenn das Wetter eigentlich nicht...

    Verfasst von beritpohlmann am 8. September 2016 - 12:39.

    ganz lecker, auch wenn das Wetter eigentlich nicht nach Eintopf ist Wink aber Hitze vertreibt ja Hitze. Gibt's garantiert wieder! Danke für das schöne Rezept Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz lecker und einfach

    Verfasst von Fledermaus2 am 5. November 2015 - 12:49.

    ganz lecker und einfach Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin, wir haben das Rezept

    Verfasst von SiGr am 3. Oktober 2015 - 15:33.

    Moin, wir haben das Rezept heute in einem TM21 OHNE Linkslauf gekocht... hat super geklappt!Dazu hatten wir gebratene Berner Würstchen... super lecker war's!!!Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute Mittag gemacht

    Verfasst von häcksler123 am 15. September 2015 - 15:50.

    Hab ich heute Mittag gemacht und es war sehr lecker, wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnelles und einfaches

    Verfasst von keks78 am 8. September 2015 - 14:58.

    Schnelles und einfaches Rezept, das super schmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also irgendwas ist hier

    Verfasst von schildi_80 am 26. August 2015 - 21:08.

    Also irgendwas ist hier schief gelaufen  tmrc_emoticons.~

    trotz Counter-clockwise operation ist es ein Brei geworden  :O

    kommentar von meinem Sohn "das ist nicht sehr köstlich, das beste ist die Wurst"  tmrc_emoticons.;)

     

    [[wysiwyg_imageupload:17734:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  heute gekocht und für

    Verfasst von Gazelle01 am 13. Juli 2015 - 15:46.

    Hallo, 

    heute gekocht und für lecker befunden. Allerdings habe ich statt Wasser , Crem**ine genommen und das Ganze mit Chili abgeschmeckt.

    Lg Gazelle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Habe noch

    Verfasst von biopodo am 19. Juni 2015 - 21:55.

    Lecker! Habe noch Kohlrabigrün zerkleinert dazugegeben und zwei Möhren, da ich nicht genug Kohlrabi hatte. Außerdem Gemüsepaste. Schmeckt super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Schlumpf2012 am 12. Juni 2015 - 14:58.

    Sehr lecker und schnell zubereitet. Meine Minis (1 & 2 Jahre alt) haben sehr gut gegessen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von zuckerschnute1907 am 11. Juni 2015 - 21:05.

    Danke für das tolle Rezept. Hat uns sehr gut geschmeckt. Einfach und schnell zubereitet.

    Leider hat es nicht für einen Nachschlag gereicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe noch etwas

    Verfasst von krawutzelwatz am 29. April 2015 - 16:36.

    Super lecker! Habe noch etwas Sahne und Gewürzpaste zugegeben, richtig lecker. Gibt es auf jeden Fall wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Heute

    Verfasst von ingamarie81 am 30. März 2015 - 19:55.

    Sehr lecker!

    Heute ausprobiert und direkt gespeichert! Wird es ganz sicher wieder geben!

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Wir haben noch einen

    Verfasst von Lilalaa am 19. März 2015 - 22:11.

    Lecker! Wir haben noch einen Löffel Brühe dazu getan. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker...diesmal

    Verfasst von Sandra Witte am 18. November 2014 - 14:25.

    Immer wieder lecker...diesmal habe ich nur die Hälfte gemacht..da ich nicht genug Kohlrabi hatte, habe ich mit Möhren aufgefüllt...habe die Fleischwurst diesmal auch angebraten...mein Sohn liebt es! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Manuela2010 am 13. Oktober 2014 - 18:51.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe es ohne Fleischwurst

    Verfasst von krissy1704 am 6. Oktober 2014 - 12:46.

    ich habe es ohne Fleischwurst zubereitet. Super lecker!!!!!!!    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker mmmhh  und

    Verfasst von wuppersteffi am 1. Oktober 2014 - 14:20.

    Sehr lecker mmmhh  tmrc_emoticons.D und endlich mal ein Rezept ohne viel Sahne etc.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker - sehr schnell

    Verfasst von lady farina am 24. September 2014 - 07:40.

    sehr lecker - sehr schnell gemacht - sehr schnell weg  tmrc_emoticons.)

    Man nehme ein Glas Wein und schütte es in den Koch...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben heute mal das

    Verfasst von Spinnenbeinchen am 1. September 2014 - 22:04.

    Haben heute mal das ,besonders leckere, schnelle und günstige Rezept gekocht und finden es richtig klasse! Ich habe allerdings etwas gekörnte brühe hineingegeben und Muskat,Salz und Pfeffer auf dem Tisch hat jeder nach Geschmack selbst gewürzt! Danke für das tolle Rezept!!!

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf der Suche nach einem

    Verfasst von UteTM am 16. August 2014 - 21:07.

    Auf der Suche nach einem schnellen Kohlrabigericht, bin ich auf das Rezept gestoßen.  Hab etwas Brühe dazu gegeben.  Schmeckt sehr lecker und ist schnell gekocht.Dafür 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf der Suche nach einem

    Verfasst von Sonnemax am 16. August 2014 - 15:03.

    Auf der Suche nach einem Rezept mit Kohlrabi habe ich dieses gefunden.

    ganz reichte die Menge nicht, ich habe mit frischen Möhren aufgefüllt und habe die Fleischwurst nach 5 min dazu gegeben.

    die Suppe war total lecker und sehr cremig, so mögen wir es.

    danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker. Super

    Verfasst von mpaulisch am 5. August 2014 - 01:24.

    Einfach und lecker. Super Rezept! Danke!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, das wird es

    Verfasst von Helluk am 24. November 2013 - 00:15.

    Vielen Dank, das wird es öfter geben! Total einfach und super lecker, mein 2jähriger Sohn hat noch mehr gegessen als ich. Big Smile Hatte nicht mehr genug Kohlrabi und habe daher noch Karotten dazu gegeben, statt Fleischwurst gab es Wiener.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Meinen Sohn (3

    Verfasst von Sandra Witte am 24. Juli 2013 - 15:16.

    Super lecker! Meinen Sohn (3 Jahre) musste ich schon bremsen beim essen! Wird es defenitiv öfter geben!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Idee ist gut, das Rezept

    Verfasst von Satinee am 3. Juli 2013 - 13:43.

    Die Idee ist gut, das Rezept ok ... uns fehlte aber einiges an Würze. Darüber hinaus gabs bei uns noch 100 ml Sahne ins Gericht. Beim nächsten Mal werde ich neben dem Nachwürzen noch etwas Süße mit reinbringen, ich denke das wird super passen.

    Liebe Grüße Von Satinee mit ihren drei Jungs Smile


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich leckerer

    Verfasst von heito am 29. Juni 2013 - 13:19.

    Ein wirklich leckerer Eintopf. Ich habe Mettwurst zugegeben

    Vielen Dank für das Rezept.

    LG heito

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yummy!!! So einfach und

    Verfasst von beatara am 12. Juni 2013 - 20:05.

    Yummy!!!

    So einfach und schnell, die Familie hat die Reste aus dem Topf gemampft- eindeutig gut, wird es wieder geben! Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns super geschmeckt,

    Verfasst von calanchoe am 31. Januar 2013 - 14:46.

    Hat uns super geschmeckt, dafür 5 Sterne! Sehr geeignet auch für Kinder, schmeckte meiner Tochter jedenfalls prima und es geht ruckizucki. Habe gleich zu Anfang einen gehäuften Teelöffel Brühe hinzugefügt und einen halben Teelöffel Salz und musste dann nicht mehr nachwürzen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei allen gut angekommen.

    Verfasst von Leki am 15. Dezember 2012 - 09:07.

    Ist bei allen gut angekommen. Sehr Lecker Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Immer wieder gerne, ob mit

    Verfasst von schmucksi am 29. August 2012 - 19:34.

    tmrc_emoticons.)Immer wieder gerne, ob mit oder ohne Wurst. einfach lecker

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ;)d a s  wir mein

    Verfasst von Piddi am 30. Mai 2012 - 17:26.

    tmrc_emoticons.;)d a s  wir mein Lieblingseintopt......sooooo lecker u d so einfach.....hammer,danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Heute gibts wieder den

    Verfasst von schmucksi am 17. März 2012 - 07:22.

    tmrc_emoticons.)Heute gibts wieder den leckeren Eintopf-

    wir freun uns schon, denn er ist supergut, schnell gemacht- so haben wir heute noch viel Zeit die Sonne zu genießen

    probierts mal aus!

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Hatte auf

    Verfasst von Thermifan am 15. Februar 2012 - 22:51.

    Schmeckt sehr gut. Hatte auf Empfehlung mehr Wasser genommen. War leider etwas zu viel. Schmeckte aber trotzdem. War nur halt etwas suppiger. Nächstes Mal werde ich nur die angegebene Menge Wasser nehmen. tmrc_emoticons.)

    Viele Grüße "Thermifan" Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:immer wieder

    Verfasst von schmucksi am 14. Februar 2012 - 15:00.

    Loveimmer wieder superlecker und einfach schnell zu machen!!!!

    müßt ihr unbedingt probieren!

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch gleich die

    Verfasst von HelgaS am 13. Februar 2012 - 12:20.

    Kann man auch gleich die doppelte Menge auf einmal kochen?


    Hat das schon jemand ausprobiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diesen leckeren

    Verfasst von Evelyn1971 am 29. Oktober 2011 - 16:09.

    Habe heute diesen leckeren Eintopf nachgekocht und sofort in meine Sammlung aufgenommen. Es ging sehr schnell und hat allen gut geschmeckt. Habe aber auch etwas mehr Brühe genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Rezept ist ganz einfach

    Verfasst von novemberrain am 10. Oktober 2011 - 22:20.

    das Rezept ist ganz einfach nachzukochen und schmeckt super-lecker... ich brauchte etwas mehr Wasser, habe noch einen Esslöffel Suppen-Grundstock und kurz vor Ende der Kochzeit noch ca. 80-100 g Schmelzkäse zugegeben, alles noch ganz kurz pürriert und dann die Puten-Wiener-Stückchen zugegeben..... von mir bekommst Du 5 Sterne Big Smile

    Lieben Gruss, Stephanie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War einfach total lecker,aber

    Verfasst von MeRo84 am 19. Juli 2011 - 14:58.

    War einfach total lecker,aber Brühe habe ich auch noch dazugegeben.Danke für das tolle Rezept!!!!!! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • richtig lecker !

    Verfasst von schmucksi am 17. Juni 2011 - 16:15.

    Dieser Eintopf hat uns richtig gut geschmeckt- mein Mann meinte, so ähnlich wie Omas süßsaueres Kartoffelgemüse geschmeckt hat. Ich werde das das nächste mal ausprobieren- mit etwas Essig und Zucker dazu.

    Danke für dieses Rezept- gibts bestimmt ganz oft bei uns jetzt

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •