3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf Bolognese


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Nudelauflauf

  • 1 Zwiebel
  • 150 g Karotte, in Stücken
  • 250 g Hackfleisch
  • 1 Dose gehackte Tomaten, ca. 400g
  • 450 g passierte Tomaten
  • 250 g Wasser
  • 2 Teelöffel Brühpulver (Gemüsebrühe)
  • 2 Teelöffel getrocknete Kräuter, z.B.: Tymian, Basilikum, Oregano, Majoran, Rosmarin, Estragon
  • 250 g Nudeln, ungekocht
  • 250 g geriebenen Käse, am besten gemischt
  • 1 EL Olivenöl
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel 3sec / St.5 zerkleinern

    2. mit Olivenöl 4min / St.1 andünsten

    3. Karotte zugeben und 5sec / St. 6 zerkleinern.

    4. Hackfleisch, gehackte und passierte Tomaten, Wasser, Brühe und Kräter zugeben und 5min / 100° / Counter-clockwise operation / St.1 vermischen

    5. Nudeln zugeben und 15min / 100° / Counter-clockwise operation / St.1 kochen.

    6. in eine Auflaufform schütten, mit Käse bestreuen und ca. 15 - 20min bei 200° im Backofen überbacken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

-> man kann auch noch Knoblaub im ersten Schritt dazugeben

-> die Nudeln sind nach dem kochen im TM noch sehr fest

-> dazu passt perfekt ein Salat (mit Sahnedressing)

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde es geschmacklich sehr gut und das Rezept...

    Verfasst von JuliaBichert84 am 24. April 2018 - 12:28.

    Ich finde es geschmacklich sehr gut und das Rezept ist auch total einfach! Natürlich verändert bzw variiert man für sich persönlich oder probiert was noch dazu aus.
    Ich kann nicht die Frauen hier verstehen die das Rezept so schlecht machen. Auch wenn ihr es nicht gut findet dann kann man sich als eine erwachsene Person anders ausdrücken Denn der Mensch hat sich Mühe gegebe. Zu den Nudeln an die "Beschwerdeleute" :alle Nudeln sind unterschiedlich in ihrer Kochzeit, vielleicht sollte man das mal bedenken und es logischer angehen Wink
    Dankeschön 🌹 an die Köchin die es erstellt hat. Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, einfach und schnell gemacht...

    Verfasst von Uccelletto am 5. April 2018 - 06:41.

    Sehr lecker, einfach und schnell gemacht 😊👍🏻! 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden es schmeckt wie vom Italiener. Gab es...

    Verfasst von Ramona4813 am 10. März 2017 - 15:26.

    Wir fanden es schmeckt wie vom Italiener. Gab es bei uns nicht zum letzten Mal SmileCooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verstehe hier manche

    Verfasst von danlucleajos060318 am 20. Mai 2016 - 18:06.

    Verstehe hier manche kommentare nicht, wenn ihr meint es ist zu pampig kocht doch einfach nur die Soße im TM, koche auch die nudeln und das hackfleisch vorher, und wenn man dann meint es ist zu tomatig dann weniger tomaten oder passierte tomaten, bei zu pampig einfach etwas mehr wasser und gut ist.

     

    Uns hat es sehr gut geschmeckt, habe es ein weniger abgeändert, aber den Grund habe ich genauso genommen 

     

    Phantastisch meine Kids und ich lieben ihn, selbst mein Mann der nicht gerne Nudeln ist fand ihn lecker 

     

    tmrc_emoticons.) Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Wir fanden den

    Verfasst von thermoira71 am 12. Mai 2016 - 15:04.

    Lecker tmrc_emoticons.)

    Wir fanden den Auflauf lecker, ich habe noch frische Tomaten oben drauf gemacht

    und geriebenen Gouda und Parmesankäse,lecker! Cooking 6

    Ich liebe meinen TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Koche auch die Nudeln immer

    Verfasst von ostsee55 am 7. Februar 2016 - 12:48.

    Koche auch die Nudeln immer vor. das ist der Trick. Hack in Soße für uns ok. Kein Anbraten. Lasst es euch schmecken. Wir essen dazu gerne Apfel-Möhren Rohkostsalat mit Joghurtsosse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht zu empfehlen. Viel zu

    Verfasst von Lilazwerg94 am 10. Januar 2016 - 15:51.

    Nicht zu empfehlen. Viel zu pampig. Nicht unser Geschmack  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von jasmindietze am 11. Dezember 2015 - 22:16.

    Uns hat es sehr gut geschmeckt und es war absolut keine Pampe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf ist einfach nur

    Verfasst von Eichhoernle79 am 28. Oktober 2015 - 13:47.

    Der Auflauf ist einfach nur schlecht. Viel zu wässrig und pampig. Nicht zum nachkochen zu empfehlen  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war kein Nudelauf das war

    Verfasst von Karin Btz am 14. September 2015 - 19:44.

    Das war kein Nudelauf das war Nudelpampe. Viel zu Tomatenlastig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ist es keine

    Verfasst von Jessy1985 am 22. Juli 2015 - 00:49.

    Lecker ist es keine Frage. 

    Aaaber, ich hab Hackfleisch vorher angebraten (konnt mir nicht vorstellen, dass es so durch sein kann) und demnöchst koch ich Nudeln vor, da diese komplett zerfleddert sind, obwohl linkslauf!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker......Wird immer

    Verfasst von obfritze am 26. Juni 2014 - 15:50.

    Super lecker......Wird immer wieder gemacht..... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können