3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Puten-Aprikosen-Taschen (MB tauglich)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten

  • 350 g Puten Minutensteaks, (das sind 6 ca. 3cm-dicke Stücke a.d. Lende)
  • alternativ: Putenschnitzel
  • 80 g getrocknete Aprikosen
  • 1 Stück Chicorée, oder Fenchel
  • ca. 100 g Wasser

Gewürze

  • 1/2 TL Knoblauchgrundstock, alternativ: 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 1 1/2 EL Sojasoße, dunkel
  • 1 Stück Sternanis
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Das Wasser, Knoblauchgrundstock, Ingwerpulver, Sojasoße, Sternanis, Aprikosen in den Mixtopf geschlossen geben. Mit 10 Min. / 100 Grad / Linkslauf/Sanftrührstufe starten.

  2. Nach etwa 2 Min. (wenn die Soße kocht) auf 80 Grad runterschalten.

  3. Inzwischen mit einem scharfen Messer in der Mitte der Putenminutensteaks eine Tasche einschneiden (von der schmalen Seite aus), so groß, dass nachher eine Aprikose reinpasst. Den Chicoree vierteln (der Länge nach).

  4. Wenn die 10 Min vorbei sind, Aprikosen aus der Soße abseihen und die Soße auffangen. Die Aprikosen in die Putentaschen stecken oder alternativ Putenröllchen wickeln und mit Zahnstocher fixieren. (Übriggebliebene Aprikosen auf die Taschen/Röllchen verteilen oder später kleingeschnitten in die Soße geben.)

  5. Die Pute in einer beschichteten Pfanne anbraten. Wenn beide Seiten gut gebräunt sind, den Chicoree dazugeben (die Schnittkanten auf die Unterseite) und ebenfalls anbraten.

  6. Dann nach und nach die Soße dazugeben und auf kleiner Stufe köcheln lassen, bis die Pute durch ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  7. Das Gericht mit grünem Salat z.B. Feldsalat mit Balsamdressing anrichten und geniesen. Viel Spass!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Metabolic Balance


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare