3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

AJVAR - Ruck Zuck gemacht !


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

  • 1 Glas geröstete Paprika (eingelegt)
  • 1 Teelöffel Knoblauchgrundstock (oder 2 Zehen Knoblauch)
  • 1/4 Teelöffel chilflocken
  • 15 Gramm Olvenöl
5

Zubereitung

  1. Die gerösteten Paprika gut abtropfen lassen !

     

     

  2. Dann die Paprika mit dem Knoblauch / (Grundstock) und den Chiliflocken     15 Sekunden Stufe 5 pürieren.

  3. Das Olivenöl dazugeben und alles 6 Minuten 100 Grad bei Stufe 2 kochen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte der Knoblauchgrundstock verwendet werden, braucht natürlich kein Salz       zugeführt werden. Verwendet man jedoch "nur" Knoblauchzehen, so sollte das      Ganze mit Salz abgeschmeckt werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Ajvar, schnell gemacht und besser...

    Verfasst von Hundekuchen am 21. Dezember 2016 - 16:53.

    Sehr leckeres Ajvar, schnell gemacht und besser als alles,was man so kaufen kannSmile

    Schon oft gemacht und verschenkt. Immer wieder gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ajvar

    Verfasst von Anhi am 18. Januar 2013 - 16:21.

    Ajvar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können