3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

American Burgersauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

American Burgersauce

  • 1 EL Schmand
  • 1 EL Mayonaise
  • 1 TL Ketchup
  • 1 EL Senf
  • 1 kleine halbe Zwiebel
  • 4 kleine Gewürzgurken, mit Honignote
  • Salz + Pfeffer, nach Geschmack
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die flüssigen Zutaten und dann die festen Zutaten in den TM geben. Auf Stufe 6 5 Sekunden zerkleinern. Je nach gewünschter Konstistenz noch feiner zerkleinern.


    Superleckere Hamburgersauce. Reicht für 2 Burger. Wer also mehr hungrige Mäuler stopfen will, macht entsprechend mehr davon.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Sauce hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen....

    Verfasst von Patina01 am 16. August 2017 - 12:38.

    Die Sauce hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen. Vielleicht wenn sie etwas abgeändert wird. Aber war ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! 

    Verfasst von DatLaurili am 16. Mai 2015 - 15:37.

    Sehr sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und wirklich

    Verfasst von Karenonline am 13. November 2014 - 01:00.

    Sehr einfach und wirklich lecker! Hat uns super geschmeckt. Danke fürs Rezept!

    ob es allerdings die Honiggurken sein müssen? Ich hab extra ein Glas davon gekauft und finde sie zwar sehr lecker, allerdings auch nicht sooo anders als die normalen Cornichons. Die habe ich eher mal im Haus. 

    ich hatte auch gerade ein Glas Miracel Whip offen und hab das statt der Mayonnaise genommen. Schmeckt ja immer sehr lecker. Beim nächsten Mal mache ich dann evtl. die Mayo dann aber selber. 

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können