3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currywurstsauce Berliner Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 135 g Tomatenmark, 2-fach konzentriert
  • 100 g Apfelmus, gezuckert
  • 100 g Wasser

Gewürze

  • 1 Teelöffel Paprikapulver, Edelsüß
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 6 Tropfen Worcestersauce
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Berliner Currywurstsauce....
  1. So wie ich sie aus Berlin kenne und ähnlich der, aus der Bude meinen Vertrauens. tmrc_emoticons.-D

     

    Alle Zutaten in den Closed lid und bei 100°C, 5min./St. 2 kochen lassen.

    Danach probieren und ggf. noch etwas nachwürzen.

     

    Bei uns hat die Soße für genau 4 Currywürste gereicht. Wer mehr möchte, muss sich das Rezept dementsprechend hochrechnen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer ungesüßten Apfelmus nimmt, sollte evtl. noch etwas Zucker dazu tun.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super simples und leckeres

    Verfasst von Carigos am 29. März 2016 - 16:59.

    Super simples und leckeres Grundrezept (mal ohne Ketchup), vielen Dank!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können