3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Papayamarmelade nach Jochen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Marmelade

  • 400 g Erdbeeren geputzt
  • 600 g Papayafleisch entkernt
  • 2 Zitronen
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die 2 Zitronen auspressen. Alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen und 5Sek/Stufe5 pürrieren.Dann 13 Minuten auf Stufe2/100°            Noch heiß in Gläser füllen, fest verschrauben und 5 Minuten auf den Deckel stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Während des Kochvorgangs das Gärkörbchen als Spritzschutz auf den Deckel stellen

Wer mag, kann auch noch 30 Sekunden vor Ende der Kochzeit ein Gläschen Schnaps oder Likör dazu geben. (Cointreau,Limonchello)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach nur lecker, habe

    Verfasst von qwerty am 20. März 2016 - 09:54.

    Einfach nur lecker,

    habe gestern die Hälfte gemacht und etwas mehr Zucker im Verhältnis!

    Fantastisch und empfehlenswert, prima Kombi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben bei uns ein

    Verfasst von Mousse am 23. Mai 2014 - 16:26.

    Wir haben bei uns ein Gartencenter mit Markthalle und da gibt es sie.  (Raum Frankfurt) Hilft dir sehr wahrscheinlich nur bedingt... tmrc_emoticons.((  aber, such weiter, manchmal auf Wochenmärkten oder in Feinkostabteilungen z.B Galeria Kaufhof

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee, danke für den

    Verfasst von Mousse am 23. Mai 2014 - 16:23.

    Tolle Idee, danke für den Tipp. Wie schmecken die Kerne denn???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TIPP: Die Kerne der Papaya

    Verfasst von karndt am 23. Mai 2014 - 09:29.

    TIPP: Die Kerne der Papaya nicht wegwerfen. Abspülen unter klarem Wasser und ein paar Tage trocknen lassen. Ich gebe sie in meine Pfeffer-Mühle. Sie sind ein feiner Pfeffer-Ersatz.

     

    Liebe Grüße

    Liebe Grüße


     karndt


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mousse, diese Marmelade

    Verfasst von erikay am 23. Mai 2014 - 09:20.

    Hallo Mousse,

    diese Marmelade würde ich gerne machen. Suche aber im Moment für einen anderen Aufstrich bei jedem Einkauf nach Papaya. Edeka, Rewe, Aldi, Lidl und Co. nirgends sehe ich welche. Wo hast du deine bekommen?

    Danke Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können