3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdnusssauce indonesisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Erdnusssauce

  • 250 g geröstete ungesalzene Erdnüsse
  • 1 Stück kleine Zwiebel, z.B. große Schalotte (süsse)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Frischer Ingwer gerieben
  • 1 TL Garnelenpaste, z.B. selbst gemachte
  • 1 TL Sambal Oelek, z.B. selbst gemachte
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6 EL Mangochutney, ca. 75 g
  • 250 g Wasser
5

Zubereitung

  1. 1) Erdnüsse und Zwiebel in den TM geben und 8 Sek./Mixtopf geschlossen Stufe 6 grob haken.

  2. 2) restliche Zutaten dazugeben und 15 Sek. /Mixtopf geschlossen Stufe 8 zu einem feinen Mus pürieren und Reste mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. 3) Dann das Mus für 7 Min. / 100°C / Mixtopf geschlossen Stufe 2 mit Gareinsatz als Spritzschutz einköcheln lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt zu allen Fleischsorten, aber auch gut für vegetarische Gerichte, Satays und das aus verschiedenen Gemüsen bestehende Gericht Gado-Gado. (soviel aus meinem asiatischen Kochbuch).

Persönlich habe ich es zu Mango-Tofu mit Wokgemüse und Reis gegessen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare