3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Herbere Version a la Hasenfrühstück


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

ca.8- 10 Gläser

  • 500 g Möhren, geschält,in Stücken
  • 500 g Äpfel (z.B. Pink Lady), geschält,in Stücken
  • 500 g Milder Grapefruitsaft (z.B. Hohes C)
  • 1 Messerspitze Citroback oder abger. Zitronenschale
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 6
  • 7
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Möhren & Äpfel in den Closed lid geben und

    10 Sek. Stufe 8 zerkleinern.

    Restliche Zutaten dazu geben und ...

    5 Sek./ Stufe 4 mischen.

    Dann für ca. 14 Min./ 100°C / Stufe 2 kochen lassen.

    Zum Schluss 8 Sek. / Stufe 8 pürieren.

    Danach in heiss ausgespülte Gläser umfüllen, verschliessen und abkühlen lassen.

     

     

10
11

Tipp

...uns war die 'ursprüngliche' Variation des Hasenfrühstücks in der Tat eeeetwas zu süss (und von der Menge her zu wenig !! *lach). Daher meine Variation in der 'Mehr-und-nicht-so-süss-Version'.

 

Hoffe, es schmeckt euch genauso gut wie uns, viel Spass beim Testen =;o)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Idee, milden

    Verfasst von Emresu am 20. April 2016 - 11:01.

    Die Idee, milden Grapsfruitsaft zu nehmen, hat uns sehr gut gefallen, weil die Marmelade dann nicht so süß ist. Vielen Dank für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Variante 

    Verfasst von smoethrath am 27. März 2016 - 15:58.

    Sehr leckere Variante 

    Lasst es Euch schmecken

    Eure Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Geschenkidee 

    Verfasst von Barny123 am 25. März 2016 - 18:26.

    Tolle Geschenkidee 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade diese Version vom

    Verfasst von lauramaus2001 am 24. März 2016 - 11:44.

    Habe gerade diese Version vom Hasenfrühstück probiert,mit O-Saft und Grapefruit Saft....Super lecker...hätte ich nicht gedacht...danke für's Einstellen ...schöne Ostertage...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade diese Version vom

    Verfasst von lauramaus2001 am 24. März 2016 - 11:44.

    Habe gerade diese Version vom Hasenfrühstück probiert,mit O-Saft und Grapefruit Saft....Super lecker...hätte ich nicht gedacht...danke für's Einstellen ...schöne Ostertage...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehrfach gekocht und

    Verfasst von Karo-kocht-kreativ am 24. März 2016 - 08:34.

    Mehrfach gekocht und verschenkt!

    Vielen Dank für das Rezept! Schmeckt sehr lecker! 

    Spontan und leichtsinnig wie ich bin, hab ich einfach 1000g Obst/ Gemüse und 500g Saft (Blutorange) und Zitronensaft und Schale von einer großen Zitrone reingehauen (d.h. alles was zu Hause verfügbar war ;-) und dazu 500 kg Gelierzucker 2:1. Und siehe da... es hat geklappt. Auch wenn natürlich mehr Obst /Gemüseanteil im Vergleich zu Zucker gab. Aber ich habe Gelierprobe gemacht und es wurde im Kühlschrank schön fest. Wenn man es draußen lässt ist es aber natürlich flüssiger. Aber ich mag das so: nicht so dolle stichfest. Nun  lässt sich das Hasenfrühstück super schön wie samtfeine Marmelade streichen. Bin begeistert. Und schmeckt auch super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich muss sage, eine der

    Verfasst von stöpselinchen78 am 20. März 2016 - 20:40.

    ich muss sage, eine der besten Marmeladen die ich in letzter Zeit gegessen haben, nicht zu süß...

    viiieeeelen dank für diese Variante...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möhrenmarmelade mit

    Verfasst von maxiene am 16. März 2016 - 21:44.

    Möhrenmarmelade mit GrapefruitSaft, super Idee und oberlecker. Vielen Dank, das gibt's jetzt öfters. Und eine tolle Geschenkidee jetzt zu Ostern zusammen mit dem "Hasenbrot".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt!

    Verfasst von WolleBaum am 15. März 2016 - 12:05.

    Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker! Eigentlich mag

    Verfasst von Köchin aus Leidenschaft am 13. März 2016 - 12:48.

    Oberlecker! Eigentlich mag ich Grapefruit gar nicht, aber der Saft von Hohes C passt hier perfekt. 2 Gläser haben wir schon innerhalb einer Woche aufgefuttert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es heute in der Version

    Verfasst von nessi99 am 7. Juni 2015 - 21:00.

    Hab es heute in der Version probiert und habe noch eine Grapefruit filetiert und dazu gegeben. Es ist etwas sehr Grapefruit-lastig, aber ich mag das. Tolle Variante auf jeden Fall.

    LG Nessi

     

    Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg. Robert Lembke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Marmelade ist sehr gut,

    Verfasst von Droetker am 2. Mai 2015 - 21:42.

    Diese Marmelade ist sehr gut, aber ich hatte nur eine Grapefruit-Orangensaft-Mischung da; mit Grapefruit allein ist sie wahrscheinlich noch besser, weil noch weniger süß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!! Gerade gemacht!

    Verfasst von cookiemum am 1. Mai 2015 - 15:15.

    Lecker!!!

    Gerade gemacht! Habe nur eine kleine Abwandlung vornehmen müssen: 250 g Milder O-Saft + 250 g Grapefruitsaft normal. Das Ergbnis: sehr gut!! Danke für diese Variante....

    - cookiemum

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können