3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch ~ Chutney


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Kirsch ~ Chutney

  • 500 Gramm Kirschen, entsteint, halbiert
  • 50 Gramm brauner Zucker
  • 1 Stück Ingwerwurzel, geschält, klein geschnitten ~ 10 g ~ optional nach Geschmack mehr oder weniger
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 3 Esslöffel Balsamico, weiß
  • 6
    42min
    Zubereitung 42min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Dieses Chutney schmeckt gut zu Käse und Allerlei
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben .
  2. Mixtopfdeckel mit Becher aufsetzen und 15 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.
  3. Messbecher entfernen und Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen und 12 Min./100°C/Stufe 1 rühren .
  4. ca. 30 Min./98°C/Stufe Gentle stir setting weiterrühren. Solange, bis die Masse dicklich ist.
  5. In saubere Gläser füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei den Zutaten kann individuell bei der Würze experimentiert , ausgetauscht werden . Wer kein Ingwer mag , mit Chili z. B.

Gerne auch mit Kräutern , jeder kann seine Vorlieben einbringen . Einfach mal sich inspirieren lassen . Immer wieder ein nettes Mitpringsel .


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • carratia:...

    Verfasst von Patgru am 27. Juli 2019 - 17:54.

    carratia:
    entschuldige bitte. Ich habe die Frage heute erst gesehen und dachte meine Antwort wäre am Vormittag gespeichert.Ist sie nicht Nuja 😄.
    Ich habe Süsskirschen verwand und verwende Süsskirschen im Moment . Der Chutney ist aktuell im TM und gart.

    Ich könnte es mir auch mit Sauerkirschen vorstellen. Hier würde ich für mich etwas den Zuckeranteil erhöhen ..eventuell Birkenzucker und bei den Gewürzen etwas spielen . Nelke, Kurkuma🤔.. nach eigenen Vorlieben .

    herzliche Grüße von Patgru

    https://www.rezeptwelt.de/f4f020fb-1d33-4e53-82e6-65b629da9c8c" height="61" width="92" />
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage: nimmt man Süß- oder Sauerkirschen?

    Verfasst von carratia am 11. Juli 2019 - 10:54.

    Eine Frage: nimmt man Süß- oder Sauerkirschen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Chutney werde ich auf jeden Fall...

    Verfasst von mohn45 am 2. Juli 2019 - 23:38.

    Dieses Chutney werde ich auf jeden Fall ausprobieren, sowie unsere Kirschen reif sind.
    Patgru, jetzt bekommst du erst mal ein Herzchen, werde dann berichten Smile

    Schenke dem Tag ein Lächeln
    und die Menschen um dich sind erfreut


    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Interessant, Herzle schon mal!...

    Verfasst von schina am 25. Juni 2019 - 00:53.

    Interessant, Herzle schon mal!


    .


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können