3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Klassische Barbecue-Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Liter

Für die BBQ Sauce

  • 175 g Apfelsaft
  • 125 g Ketchup
  • 3 EL Apfelessig
  • 2 TL Sojasauce
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1 TL Melasse, (Reformhaus)
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1/2 TL Knoblauchgranulat
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 10 Minuten bei 70 Grad Stufe 1 kochen lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist die klassische

    Verfasst von Henningsfelderin am 26. Dezember 2015 - 14:10.

    Das ist die klassische Barbequesauce aus der Weber Grillbibel und sehr lecker - 

    flüssig ist sie bei mir noch nie geworden. Konsistenz wie Ketchup, habe sie schon sehr oft gemacht.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist sie ziemlich

    Verfasst von Oschy86 am 15. Mai 2015 - 14:11.

    Bei mir ist sie ziemlich flüssig gewOrden! Ist das normal??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich werde sie mal testen und

    Verfasst von mamma1 am 31. Dezember 2014 - 15:59.

    ich werde sie mal testen und bin auf das ergebniss gespannt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir schmeckt diese Soße.

    Verfasst von marialinda am 28. April 2014 - 17:03.

    Mir schmeckt diese Soße. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können