3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Seitan Bolognese Soße


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Seitan Bolognese Soße

  • 500 Gramm Seitan
  • 100 Gramm Möhren, Gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, Gehackt
  • Prisen Gewürze, Paprika, Pfeffer, Salz
  • 1 Dose Tomaten, Passiert
  • 0,3 Liter Gemüsebrühe
5

Zubereitung

    Seitan vorbereiten
  1. (Frisches) Seitan in ca 1,5 l Gemüsebrühe 20 Minuten kochen lassen.
    Nach Ablauf der Zeit, das Seitan in grobe große Stücke schneiden und n. B. im Closed lid zerhacken.
  2. Bolognese Soße
  3. Den Knoblauch und die Möhren anbraten. Das Seitanhack dazu geben.
    Alles gut würzen und anbraten.

    (Salzwasser aufsetzen und schonmal in der Zeit die Nudel oder den Reis kochen lassen)
    Mit der Gemüsebrühe ablöschen.
    Die passierte Tomaten hinzugeben und ca. 15 Min. köcheln lassen.
    Fertig.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare