3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-/Pizzasoße


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 2 Stück Zwiebeln, halbieren
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 20 g Olivenöl
  • 80 g Tomatenmark
  • 500 g frische Tomaten, geviertelt
  • 1 Teelöffel Salz, Pfeffer und Paprika
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • nach Geschmack Handvoll frischer Basilikum
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Schaber nach unten schieben.

     

    Das Olivenöl hinzufügen und 3 Minuten bei 80 Grad Stufe 2 andünsten. Danach das Tomatenmark zugeben und nochmals 2 Minuten bei 80 Grad Stufe 2 andünsten.

     

    Die geviertelten Tomaten und alle Gewürze in den Closed lid geben und 15 Minuten bei 100 Grad Stufe 2 kochen lassen.

     

     

    Zum guten Schluß alles 15 Sekunden mit Stufe 8 pürieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt zu Nudeln und als Pizzasoße


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist einfach nachzukochen. Es schmeckte...

    Verfasst von nelly0504 am 8. August 2017 - 19:13.

    Das Rezept ist einfach nachzukochen. Es schmeckte sehr gut. Genau das richtige für die vielen Tomaten aus dem Garten. Habe auch noch Thymian und Oregano hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ines_2309...

    Verfasst von engel28 am 18. Mai 2017 - 18:39.

    Ines_2309:
    Dankeschön das freut mich sehrSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bakinpowder...

    Verfasst von engel28 am 18. Mai 2017 - 18:39.

    bakinpowder:
    Ich nehme die Sauce auch als normale Nudelsoße und mache dann noch gebratenes Hackfleisch rein, ist auch sehr lecker. Vielen lieben Dank für die tolle Bewertung Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker So liebe ich Rezepte Heute...

    Verfasst von bakinpowder am 18. Mai 2017 - 18:29.

    Einfach und lecker! So liebe ich Rezepte! Heute gemacht und für zwei Bleche Pizza benutzt, etwas dünner gestrichen wäre die Pizzasoße auch für drei Bleche ok gewesen!
    Vielen Dank für das Rezept!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezepz eben nachgekocht. Ich liebe...

    Verfasst von Ines_2309 am 14. September 2016 - 05:58.

    Habe das Rezepz eben nachgekocht. Ich liebe Rezepte aus frischen Zutaten. Ist super lecker geworden. Habe noch Thymian und Oregano dazu gegeben. Ist super geworden. Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können