3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Urlaubstraum: Passionsfrucht-Ananas-Marmelade (Sommermarmelade)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 1 Ananas, frisch und reif
  • Maracujasaft
  • 1 Päckchen Gelierzucker 1:2, (500g)
5

Zubereitung

    Die Marmelade zubereiten:
  1. Die frische Ananas von der Schale und dem festen Strunk in der Mitte befreien und in grobe Stücke Schneiden.

    Die Ananasstücke in den Closed lid einwiegen (Bitte Gewicht merken oder notieren) und 5sec/Stufe 6 zerkleinern. Kontrollieren, ob die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

    Waage aktivieren und soviel Maracujasaft zugeben bis 1000g im Topf sind (deshalb vorher merken wieviel Ananas im Topf ist!).

    Das Päckchen Gelierzucker 1:2 mit in den Closed lid geben und alles 4sec/Stufe 4 vermischen.

    Dann den Deckel ohne Becher aufsetzen, jedoch die Öffnung mit dem Garkörbchen als Spritzschutz abdecken, und 100°/12min/Stufe 2 kochen.

    In der Zwischenzeit kann man die Gläser  auskochen.

    Nach Ablauf der Zeit die Gelierprobe machen und dann die fertige Marmelade in die Gläser füllen. Den Deckel auf die Gläser schrauben und umgedreht auskühlen lassen.

     

    Fertig ist die leckere Sommermarmelade!

    Schmeckt lecker nach URLAUB! tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Mischverhältnis von Maracujasaft und Ananas könnt ihr natürlich nach eurem Geschmack variieren.

Ich wollte keine Ananasreste übrig behalten bei meinem Rezept.

Ein schönes Etikett aus dem TM Etikettendesigner macht das  Marmeladenglas perfekt! tmrc_emoticons.-) //thermomix.vorwerk.de/tiy/etiketten-designer/?et_cid=189&et_lid=294029

Hauptsache es ist nicht mehr als 1000g im Topf bevor ihr den Gelierzucker 2:1 zugebt. Viel Spaß beim Austesten!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Marmelade ist wirklich sehr lecker. Hab noch...

    Verfasst von Nanna42 am 10. September 2016 - 14:02.

    Die Marmelade ist wirklich sehr lecker. Hab noch 30 g Kokosnussrum (Malibu) rein gemacht, so dass eine leichte Note Kokosnuss dabei ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker danke

    Verfasst von A24.09.s am 17. Juli 2016 - 14:37.

    Super lecker danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super einfach!

    Verfasst von Anja2509 am 8. Juni 2016 - 10:54.

    Super lecker, super einfachClosed lid! Ein Traum tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gut gelungen.....ich empfinde

    Verfasst von friebchen am 5. Juni 2016 - 17:39.

    Gut gelungen.....ich empfinde die Marmelade als sehr süß - werde das nächste Mal vielleicht 3:1 Zucker nehmen.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na dann ist ja alles geklärt!

    Verfasst von LemonGirl1982 am 11. Februar 2016 - 19:21.

    Na dann ist ja alles geklärt! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LemonGirl1982

    Verfasst von Mariposa69 am 10. Februar 2016 - 20:06.

    LemonGirl1982

    Mariposa69

    Äääh - und wann/wo/wie kommt die Passionsfrucht in die Passionsfrucht-Ananas-Marmelade???

     

    Ääääh... in Form von Maracujasaft!?!

    Ich wollte halt die Kerne von der Passionsfrucht/Maracuja nicht in der Marmelade haben. Deshalb hab ich der Einfachheit wegen einen Maracujasaft aus dem Tetrapak genommen.

    Wenn dir die Kerne nix ausmachen oder du die Kerne vorher gerne mit dem Sieb entfernen möchtest, dann nimmst du eben frische Früchte. Bleibt jedem selber überlassen.

    Hätte man ja auch etwas ausführlicher im Rezepttext erwähnen können! So hätte sich meine Frage zumindest erübrigt tmrc_emoticons.;-). Ich habe gedacht, dass noch etwas fehlt.

     

    Grüße von Mariposa69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mariposa69 schrieb: Äääh -

    Verfasst von LemonGirl1982 am 10. Februar 2016 - 18:02.

    Mariposa69

    Äääh - und wann/wo/wie kommt die Passionsfrucht in die Passionsfrucht-Ananas-Marmelade???

     

    Ääääh... in Form von Maracujasaft!?!

    Ich wollte halt die Kerne von der Passionsfrucht/Maracuja nicht in der Marmelade haben. Deshalb hab ich der Einfachheit wegen einen Maracujasaft aus dem Tetrapak genommen.

    Wenn dir die Kerne nix ausmachen oder du die Kerne vorher gerne mit dem Sieb entfernen möchtest, dann nimmst du eben frische Früchte. Bleibt jedem selber überlassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Äääh - und wann/wo/wie kommt

    Verfasst von Mariposa69 am 10. Februar 2016 - 16:18.

    Äääh - und wann/wo/wie kommt die Passionsfrucht in die Passionsfrucht-Ananas-Marmelade???

    Grüße von Mariposa69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marmelade ist gerade beim

    Verfasst von jule_ am 10. Februar 2016 - 13:41.

    Die Marmelade ist gerade beim Auskühlen. Die Probe hat aber schon super lecker geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht ruck zuck und schmeckt

    Verfasst von Rodaroehr am 11. September 2015 - 16:38.

    Geht ruck zuck und schmeckt prima! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können