3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Auberginen-Brotaufstrich vegetarisch+gesund


Drucken:
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Auberginenaufstrich

  • 1 Auberginen ganz, ungeschält
  • 60 g Pinienkerne oder Zedernnüsse
  • 1 Tomate
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Apfel, klein
  • 2 TL Salz, Steinsalz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 10 Blättchen Basilikum
  • 20 g Olivenöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Auberginenaufstrich
  1. Pinienkerne 5-7 Sek/Stufe7 im Closed lid mahlen, umfülen.

    Aubergine (ungeschält) in Stücken in den Closed lid geben. 

    Tomate und Zwiebel halbiert, Tomatenmark, Knoblauch, Apfel in Stücken, Salz und Pfeffer zugeben, 10 Sek/Stufe 7 zerkleinern.

    Messbecher abnehmen und Garkorb als Spritzschutz auf den Closed lid stellen . 25 Min /Varoma /Stufe 2-3 einkochen.

    Basilikum, gemahlene Kerne und Öl zugeben und 20 Sek./ Stufe4-6-8 pürrieren. Eventuell zwischendurch vom Rand runterschieben.

    Sofort in saubere, heiß gespülte Schraubgläser füllen und verschließen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gute Alternative zu Wurst und Käse auch für nicht Vegetarier / Veganer. Die Variante mit Schale wird im Endprodukt dunkler. Aber warum die wertvolle Schale wegwerfen. Und Arbeit spart es auch. Geschmacklich macht es keinen Unterschied, ob mit oder ohne Schale.

Wenn kein frischer Basilikum zur Verfügung steht, ist die Variante mit Thymian auch zu empfehlen.

Es können auch getrocknete Kräuter verwendet werden.

Sonnenblumenöl ersetze ich gerne durch Olivenöl, das ein besseres Omega3- zu Omega6-Verhältnis hat. Gleiches gilt für die Sonnenblumenkerne.

Pinienkerne enthalten zahlreiche nützliche Vitamine und Mineralstoffe, die der Körper dankbar aufnehmen und weiterverarbeiten kann.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super toll - lecker Habe das

    Verfasst von Leadud am 22. August 2016 - 21:41.

    Super toll - lecker

    Habe das Rezept bereits ein zweites Mal machen müssen. Meine Kinder essen seitdem sogar Gemüse.

    Ist auch ein super Geschenk bei Grillparties.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker1

    Verfasst von Katja12345 am 30. Dezember 2015 - 17:36.

    sehr lecker1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • saulecker ... süßlich/herb

    Verfasst von ManInBlack1956 am 30. Oktober 2015 - 13:26.

    saulecker ... süßlich/herb tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können