3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganer Schoko-Haselnuss-Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Veganer Schoko-Haselnuss-Aufstrich

  • 200 g Hasenüsse
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 1 EL Kakao
  • 25 g vegane Schokolade, (Ich habe "ichoc - Sunny Almond" genommen
  • 2-3 EL Kokosblütensirup
  • 70 g Cashew-Milch
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Haselnüsse im vorgeheizten Backofen (180 Grad Ober-Unterhitze) 10 Min. rösten. Danach in einem Geschirrhandtuch kräftig aneinander reiben, sodass sich die Schale weitgehend ablöst.
    Die Haselnusskerne nun in den Closed lid geben und zunächst 15 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und erneut 20 Sek./Stufe 6 mixen. Nochmals mit dem Spatel alles nach unten schieben und den Vorgang wiederholen, bis sich die "Haselnusscreme" gebildet hat.
    Derzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen und anschließend mit der gemahlenen Vanille, dem Kokosblütensirup und dem Kakao in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 3-4 verrühren.
    Nun den TM auf Stufe 2,5 stellen und 70g Cashew-Milch einwiegen. Die Masse weitere 25 Sek./Stufe 2,5 verrühren.
    Jetzt kann die Schoko-Haselnuss-Creme in ein verschließbares Glas gefüllt werden.
    Der Aufstrich hällt sich im Kühlschrank ca. 4 Wochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mich erinnert der Geschmack an Ferrero Rocher!
Aber man kann sicher noch mit Zimt o.Ä. verfeinern


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe meinen Mann probieren lassen und der...

    Verfasst von Limanu am 21. April 2017 - 06:42.

    Ich habe meinen Mann probieren lassen, und der meinte, es wäre kein Zucker dran.... also für alle die an Zucker gewöhnt sind, schmeckt das ganze so ab, dass es euch schmeckt!! Ich lebe überwiegend zuckerfrei. Meine Geschmacksnerven sind da wohl schneller mit Süßem bedient als andere Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können