3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wintermarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Marmelade

  • 900 g Äpfel geputzt, geputzt gewogen
  • 1 Stück Zitrone
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 100 g Rosinen
  • 1 Msp. Zimt nach Geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Marmelade
  1. 1.Die Äpfel schälen und entkernen, viertelt die Äpfel und gebt sie in den Closed lid, drückt den Zitronensaft dazu, jetzt mixt ihr die Äpfel Stück für Stück, ich gebe jetzt keine genau Zeit an, macht das nach Gefühl und je nach Größe wie ihr es möchtet.

    2. Rosinen und Gelierzucker hinzufügen, bei 13 min/ 100°/ Counter-clockwise operation, Stufe 2 aufkochen. Mit dem Saptel ggf etwas helfen falls notwendig.

     

    3. In der letzten Minute den Zimt einrieseln lassen.

    * nach den 13 min probiert ihr ein Stück Apfel, je nach konsitenz vll nochmal 2-3 min dazu geben, ist aber von eurem Geschmack abhängig. Passt es euch, nehmt ihr mit einem Löffel etwas Flüssigkeit auf und gebt es auf einen Tellerrand. Wenn die Flüssigkeit nicht fließt und sich eine feine Haut bildet, ist die Marmelade perfekt.

     

    4. Die Marmeldade zügig in heiß ausgekochte Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen und 5 min auf den Kopf stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

4 Gläser a` 80 ml.

Befüllt die Gläser mit kochendem Wasser aus dem Wasserkocher zb, lasst sie 2-3 min stehen, auch der Dichtgummi und der Deckel sollte übergossen werden, einfach das Wasser auskippen und mit der Marmelade auffüllen. Nicht austrocknen.

Wer es nicht Stückig möchte, Püriert den Inhalt nach dem ihr den Zimt hinzugegeben habt auf Stufe 9.

 

Pro Glas ca. 730 kcal/3040 kj

Bei gutem Umgang mit sauberen Messern bis zu 8 Monate im Kühlschrank haltbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das freut mich wenn sie euch

    Verfasst von MariaLuca am 6. Februar 2016 - 01:10.

    Das freut mich wenn sie euch schmeckt tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles einfaches Rezept. Habe

    Verfasst von bastelschnecke am 23. Dezember 2015 - 20:58.

    Tolles einfaches Rezept. Habe die Hälfte des Rezeptes gemacht und 3:1 Gelierzucker verwendet. Schmeckt sehr gut. Danke fürs Einstellen! LG und schöne Weihnachten

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Marmelade gerade

    Verfasst von Traumhaft am 23. Dezember 2015 - 10:54.

    Habe die Marmelade gerade gemacht tmrc_emoticons.p Tolles Rezept ist mal was anderes als immer nur  von Beeren.Sterne bekommst du auch 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !!  Wird gerade

    Verfasst von brigwalde am 22. Dezember 2015 - 09:23.

    Super lecker !!  Wird gerade zum Frühstück verputzt !!! Big Smile

    maeuse-0006.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können