3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Rotwein-Bittermandel-Marmelade


Drucken:
4

Zutaten

Zwetschgen-Rotwein-Bittermandel-Marmelade (herrlich weihnachtlich!)

  • 1000 Gramm Zwetschgen, entsteint
  • 500 Gramm Gelierzucker 2:1
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Päckchen Zitronensäure
  • 150 Gramm Rotwein
  • 1 Flasche Bittermandel-Aroma
  • 6
    30h 0min
    Zubereitung 30h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

    So wirds gemacht:
  1. Die Zwetschgen in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    Den Gelierzucker, den Vanillinzucker und die Zitronensäure zugeben.
    Dann 25 Min./Varoma/Stufe 2 kochen.

    Den Rotwein und das Fläschchen Bittermandel-Aroma zugeben.
    Dann die Marmelade 10 Sek./Stufe 9 pürieren.

    Gelierprobe machen und in Gläser füllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Bitte während der gesamten Zubereitung den Messbecher als Spritzschutz verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker...

    Verfasst von knuddlmaus85 am 23. September 2021 - 18:27.

    Sehr lecker

    Sehr leckere Marmelade, kann gut sein, dass ich sie nächstes Jahr wieder mache 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Coldplay_09: Hallo! Schön, dass Du Dich für mein...

    Verfasst von Simbalöwin am 10. Dezember 2018 - 20:47.

    Coldplay_09: Hallo! Schön, dass Du Dich für mein Rezept interessierst. Bei mir wurden es 7 Gläser (230 ml). LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kannst du noch mitteilen, wieviele Gläser...

    Verfasst von Coldplay_09 am 10. Dezember 2018 - 18:32.

    Hallo, kannst du noch mitteilen, wieviele Gläser bzw. wieviel Marmelade aus der angegebenen Menge ungefähr entsteht? Daaaanke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uuupss ......

    Verfasst von Simbalöwin am 4. Oktober 2018 - 20:59.

    Uuupss ...
    Stimmt! Ich meinte natürlich 30 Minuten Zubereitungszeit und nicht 30 Stunden. Sorry tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Simbalöwin hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 4. Oktober 2018 - 20:52.

    Simbalöwin hat geschrieben:
    Bernhard08: Natürlich geht es auch ohne Aromen und künstliche Säure. Dann einfach ausgepressten Zitronensaft verwenden - jeder wie er es gerne hätte! tmrc_emoticons.-)

    Auch mir gefällt besonders das Bittermandel-Aroma.
    Noch ein kleiner Hinweis vielleicht: In Deinen Rezepten machst Du total falsche Zeitangaben!
    Statt 30 Min schreibst Du 30 Stunden !!!!!!!!!!!!!! Grinselchen

    Liebe Grüße vom Starnberger See.
    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bernhard08: Natürlich geht es auch ohne Aromen...

    Verfasst von Simbalöwin am 10. September 2018 - 20:33.

    Bernhard08: Natürlich geht es auch ohne Aromen und künstliche Säure. Dann einfach ausgepressten Zitronensaft verwenden - jeder wie er es gerne hätte! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckere Marmelade. Das...

    Verfasst von jamilia59 am 10. September 2018 - 09:33.

    Sehr sehr leckere Marmelade. Smile Das Bitter-Mandel-Aroma ist der Hit!!
    Hab die Marmelade schon mehrfach gemacht u. wie immer nur die Hälfte vom Zucker hergenommen.
    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es geht auch ohne Aromen und künstliche Säure....

    Verfasst von Bernhard08 am 8. September 2018 - 08:50.

    Es geht auch ohne Aromen und künstliche Säure. Natürlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können