3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelnudeln


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 100 g Spiralnudeln, (roh)
  • 300 g Milch
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 großen Apfel (geschält) in Stücke geschnitten
  • 6
    17min
    Zubereitung 17min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alles ca. 17 Min. / 90 °C / Linkslauf Stufe 1. Die Menge kann verdoppelt werden.


    Mit Zimt und Zucker bestreut servieren oder Vanillesoße dazu reichen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht das auch mit Mandelmilch

    Verfasst von Synestia am 9. Mai 2017 - 21:16.

    Geht das auch mit Mandelmilch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo 3strolche, vielen Dank

    Verfasst von Thermoguzzi am 22. März 2012 - 21:12.

    Hallo 3strolche,

    vielen Dank für deinen Tipp. Ich werd es mir fürs nächste Mal vormerken und dann berichten. tmrc_emoticons.)

    Weiterhin viel Spaß beim experimentieren.     Party

    Ach ich seh grad, deine Sterne leuchten. Vielen Dank   Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermoguzzi, habe bei

    Verfasst von 3strolche am 22. März 2012 - 15:37.

    Hallo Thermoguzzi,

    habe bei den Apfelnudel weiter experimentiert. Heute war das Ergebnis super. Bin bei der Zubereitung so wie bei den  Vanillenudeln beschrieben vorgegangen. Also Milch, Zucker und V-Zucker 8 Min auf 100°C erwärmt. Danach habe ich Bandnudeln genommen und die Äpfel noch mit rein. Dann 90°/LL/St.1  10 Min. gekocht. So war es für uns perfekt. Vielleicht möchtest Du es auch mal mit Bandnudeln probieren, da Du ja auch mal andere Sorten testen wolltest.

    Lg 3strolche    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Christina, für deine

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. Januar 2011 - 03:50.

    Danke Christina, für deine schnelle Antwort und für die Sterne auch. Freu......

    Ja der Apfel wird mitgekocht. Werd ich auch mal wieder die Tage machen, denn ich hab noch so viel alte Äpfel.

    Gutes Gelingen.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich bin zwar nicht die

    Verfasst von christinafr am 27. Januar 2011 - 18:11.

    ich bin zwar nicht die Rezepteinstellerin aber ich habe diese leckeren Nudeln auch schon gemacht.Der Apfel wird mitgekocht

    5 Sterne habe ich auch gleich gegeben denn das hatte ich vergessen

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Apfelnudeln

    Verfasst von bettsoicherle am 27. Januar 2011 - 17:57.

    Hallo,habe mir gerade das Rezept für die Apfelnudeln durch gelesen,wird der Apfel mitgekocht?Oder gibst du ihn hinter her dazu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Doppelte Portion

    Verfasst von websarah am 9. Dezember 2010 - 15:09.

    Habe heute das Rezept das erste mal ausprobiert. Gleich die doppelte Menge. Die Garzeit habe ich auf 20 Min. erweitert. Die Nudeln war genau richtig, nur musste ich zum Schluss noch etwas Milch angießen. Hat total lecker geschmeckt. Wollte dann noch den Rest später nochmals aufwärmen, ist aber nicht zu empfehlen. War nur noch eine einzige Pampe. Ich gebe nächstes mal beim Kochen schon etwas Zucker dazu, wir mögen das süsser.

    Von Nußnudeln weiß ich nur, dass das ein Kartoffelteig mit Grieß ist und daraus "Fingernudeln" oder "Schupfnudeln" geformt und im Salzwasser gegart werden. Anschließend werden sie noch in einer Pfanne mit Butter, Nüssen und Zucker geschwenkt.

    Ansonsten gibt es noch "süße Nudeln". Die werden auch mit Milch und Vanillepuddingpulver gekocht. Ein Rezept hab ich leider nicht. Nur schon einmal gegessen.


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo 3strolche, ja so wie du

    Verfasst von Thermoguzzi am 2. Oktober 2010 - 00:57.

    Hallo 3strolche,

    ja so wie du es beschrieben hast, ist es bei mir auch gewesen. Bei einfacher Menge war es nicht so zerkleinert. Bei meiner Mutter jedoch, die auch die einfache Menge gemacht hatte, war es auch so fein. Deshalb denke ich, daß es an der Nudelsorte liegen könnte. Ich glaube, daß Hartweizennudeln nicht so leiden, wie Volleinudeln. Ich werde aber noch ein wenig experimentieren. Ich möchte auch mal Hörnchen versuchen, könnte mir vorstellen, daß diese bißfester bleiben könnten. Sicher schmeckt es lecker, aber das Auge ißt bekanntlich auch mit und ich werde deshalb weiter nach den optimalen Nudeln suchen.   tmrc_emoticons.;)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermoguzzi, wusste

    Verfasst von 3strolche am 1. Oktober 2010 - 16:06.

    Hallo Thermoguzzi, wusste nicht dass ich mutig bin. Da im Rezept steht Menge kann verdoppelt werden habe ich es natürlich gemacht. Nach den 17 Min. war das was von den Nudeln noch da war noch etwas bissfest. Sagte ja schon ich war optisch etwas überrascht. Versuche mal zu beschreiben wie die Nudeln aussahen. Es sah aus wie ein Vanillepudding mit (verkleinerten) Nudeln. Ist das so richtig? Wäre über eine Antwort froh. Probiere auch mal nur die angegebene Menge und schaue wie das Ergebnis wird.  Liebe Grüße 3strolche

    P.S. Geschmeckt hat es aber auf alle Fälle, da meine Meute nicht genug bekommen konnte.

    Lg 3strolche    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich, daß es euch

    Verfasst von Thermoguzzi am 1. Oktober 2010 - 00:16.

    Es freut mich, daß es euch geschmeckt hat. Da hast du dich aber was getraut, die doppelte Menge zu machen. Habe es auch mal probiert, da wurde es Stampf bei mir. Ich habe aber schon gemerkt, daß es auch auf die Nudelsorte ankommt, die man verwendet. Manche Nudeln saugen offensichtlich mehr Milch auf und andere weniger. Ich werde es nach deinem Erfolg nochmal mit doppelter Menge versuchen, denn wir können nicht genug davon bekommen.   tmrc_emoticons.p

    Danke für die Sterne       Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !!

    Verfasst von 3strolche am 25. September 2010 - 15:12.

    Haben gestern deine Apfelnudeln gegessen. Sind nämlich auch Leckermäulchen. Während ich die Kleine vom Kiga geholt habe zauberte der TM die Nudeln. Als ich dann in den TM reingeschaut habe war ich zuerst skeptisch ob dies uns schmeckt. Hatte es mir optisch irgendwie anderst vorgestellt. Aber was soll ich sagen. Einfach super  lecker Big Smile, alle waren begeistert. Hatte die doppelte Menge und deswegen 6 Min. mehr Kochzeit. Ab sofort gibt es dieses Rezept öfter. Lecker und super schnell.

    5 Sterne von den 3Strolchen

    Lg 3strolche    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo thermosammy, das freut

    Verfasst von Thermoguzzi am 22. August 2010 - 19:58.

    Hallo thermosammy,

    das freut mich, daß es dir geschmeckt hat. Jaaaaa das kenne ich auch zu gut, wenn man nicht aufhören kann zu Essen, weil es sooooo schmeckt. 

    Wir sind halt nun mal so Leckermäulchen. Love

     

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Apfelnudeln

    Verfasst von thermosammy am 22. August 2010 - 19:44.

    Cooking 10

    Hallo Thermoguzzi

    habe gestern abend deine Apfelnudeln gemacht, die sind ja ober lecker, die gibts bei mir jetzt bestimmt öfters, du weißt ja, dass ich ein süsses Schleckermaul bin. Ich war propenvoll aber es war so fein, dass ich alles aufgegessen habe.

    LG thermosammy

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thea, freut mich, daß

    Verfasst von Thermoguzzi am 21. August 2010 - 00:43.

    Hallo Thea,

    freut mich, daß es dir geschmeckt hat. Das mit dem Mohnzucker ist eine super Idee, werd ich auch mal probieren. Big Smile

    Hallo Carma,

    Nussnudeln hört sich auch lecker an. Hab eben im bayerischen Kochbuch nachgesehen und nichts gefunden, werde mich aber mal umhören, hab österreichische Bekannte. Ich versuche mich momentan noch an den Bauchstecherle aus Nudelteig, die man mit Kirschkompott ißt. Ich hatte schon mal einen Prototyp, aber es ist noch nicht rezepttauglich ausgereift, denn beim 2. Mal ist es mißlungen.   tmrc_emoticons.;)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nussnudeln. Hallo, ich war

    Verfasst von Carma am 21. August 2010 - 00:09.

    Nussnudeln.

    Hallo, ich war mal im Ösiland im Urlaub und dort gab es Nussnudeln. Das waren Bandnudeln mit einer Nuss-Irgendwas-Mischung oben drauf. Weiß einer von Euch was das sein könnte? Oder hat vielleicht gar jemand ein Rezept?  Vom Prinzip her muss es ja so was Ähnliches sein wie die hier beschriebenen Apfelnudeln. Da ich Süßspeisen liebe, werde ich die auch mal ausprobieren.

    LG. Carma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich war auf der Suche

    Verfasst von Thea am 20. August 2010 - 23:59.

    Hallo,

    ich war auf der Suche nach einem einfachen, schnellen Rezept und VOILA da war es. Vielen Dank für die Apfelnudeln. Ich hatte noch Mohnzucker von letzer Woche. Auch sehr lecker. Sehr empfehlenswert.

    Gruß Thea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • zu wenig Milch

    Verfasst von Thermoguzzi am 17. Juni 2010 - 23:02.

    Also ich hab grad nochmal nachgesehen, die Mengenangaben stimmen, dachte schon es hätte sich ein Fehler eingeschlichen. Glasses


    Ich hab das Rezept von meiner Repräsentantin bekommen und hab es schon zig mal in einfacher Menge gekocht und ich fand die Milchmenge ok. Allerdings kannte ich Apfelnudeln vorher gar nicht und hab auch keinen Vergleich. Ich fand sie spitze.


    Lg Thermoguzzi

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich lecker

    Verfasst von sipeter am 17. Juni 2010 - 22:49.

    Das Rezept hört sich lecker an. Würde ich gerne mal probieren. Bin nur gerade am überlegen, ob das nicht zu wenig Milch/Flüssigkeit ist für die Nudeln?!


    Viele Grüße, sipeter

    Liebe Grüße 


    sipeter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können