3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelpfannkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g Milch
  • 30 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 - 2 Äpfel
  • etwas Butter zum backen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Thermomix werfen und ca. 10 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Den Teig unbedingt ca. 10 Minuten quellen lassen, da der Pfannkuchen sich sonst nicht in einem Stück wenden lässt.

    Die Äpfel schälen, vierteln und die Viertel in dünne Scheiben schneiden (Geht sehr gut auf einem Gemüsehobel)

    Nach dem Quellen  soviel Teig in eine gebutterte Pfanne gaben, dass der Boden der Pfanne gut bedeckt ist und die Apfelspalten etwas in den noch flüssigen Teig "versenken". Bei kleiner bis mittlerer Hitze leicht bräunen und dann einmal wenden.

    Der Tei reicht für ca. 3 - 4 Pfannkuchen, je nach Pfannengröße.

    Schmeckt auch sehr gut mit etwas Zimt bestäubt.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das hört sich sehr lecker

    Verfasst von b.l.59 am 30. April 2016 - 11:07.

    das hört sich sehr lecker an..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept reicht für 2 Personen.

    Verfasst von erna2304 am 2. Oktober 2015 - 20:41.

    Rezept reicht für 2 Personen. Super lecker.

    5 sterne    Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker... aber zu wenig

    Verfasst von juja255 am 10. November 2011 - 14:06.

    Super Lecker...


    aber zu wenig Teig tmrc_emoticons.(( .Nächstes Mal muss ich doppelte Menge nehmen.


    LG


    juja255


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :(  Hallo, habe heute diese

    Verfasst von Praline-1 am 10. November 2010 - 17:20.

    tmrc_emoticons.(  Hallo,

    habe heute diese Pfannkuchen gemacht und sind leider nichts geworden. Der Teig kam mir vorher schon viel zu flüssig vor. Nur 80 g Gramm Mehl??? Habe den Teig mit den Äpfeln in die Pfanne und wie Rührei gerührt. Geschmekt hats mir,werde den Teig aber nächstes Mal mit mehr Mehl zubereiten.

    LG Praline-1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht sehr lecker

    Verfasst von Kochzauber-70 am 10. November 2010 - 13:49.

    Sieht sehr lecker aus...

    werde ich probieren,meine Kinder lieben Pfannkuchen mit Äpfel oder auch mit Kirschen.

    Lg Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, lecker. Probiere morgen

    Verfasst von irina7678 am 10. November 2010 - 02:18.

    Hmmm, lecker. Probiere morgen sofort aus.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Andrea207 am 21. Oktober 2010 - 00:08.

    Hab ich heute gemacht, sehr lecker, nur für uns zu wenig weil zu leckerCooking 10

     

    Ein Kinder-glücklich-mach-Essen tmrc_emoticons.)

    Andrea

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht nicht nur so aus,

    Verfasst von Damapali am 14. Oktober 2010 - 22:28.

    Sieht nicht nur so aus, schmeckt mindestens genauso gut.

    Lecker, lecker, lecker !!!!!!!

    Die 'Familie war begeistert !

    Für Dich, wohlverdiente * * * * *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von mir auch

    Verfasst von christinafr am 1. Oktober 2010 - 23:50.

    von mir auch

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht ja lecker aus. Wird

    Verfasst von Diamantin am 1. Oktober 2010 - 23:42.

    Das sieht ja lecker aus. Wird demnächst probiert.

    Lg Anett

    * Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke *


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können