3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bechamelkohlrabi 9 PP


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

benötigt wird:

  • 400 g Kartoffeln
  • 2 Stück Kohlrabi groß
  • 250 g Gemüsebrühe (-paste) zubereitet
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 100 g Schinkenwürfel mager
  • 5 g Pflanzenöl
  • 30 g Sojasauce
  • 2 TL Mehl
  • 250 g Milch 1,5%
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffen und Kohlrabi in Stücken in den Closed lid geben. Alles ca. 4 sek. / Stufe 4 zerkleinern. (Achtung: Nicht zu klein, sonst ergibt es am Schluss einen Brei)

     

  2. Gemüsebrühe zugeben und alles 25 Min. / Stufe 2 / Counter-clockwise operation / 100° Gareinsatz als Spritzschutz garen. Umfüllen.

     

  3. Zwiebel in Stücken in den Mixtopf geben und ca. 10 sek. / Stufe 5 / No counter-clockwise operation zerkleinern.

     

  4. Öl und Schinkenwürfel zugeben und alles 4 Min. / Stufe 2 / 100° / Counter-clockwise operation garen.

     

  5. Sojasauce, Mehl und Milch zugeben und alles 10 sek. / Stufe 3-4 / Counter-clockwise operation  verrühren.

     

  6. Alles nochmal 3 Min, / 100° / Stufe 3 aufkochen.

     

  7. Gemüse zugeben mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und Stufe 3 / Counter-clockwise operation / ca. 10 sek. verrühren. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ergibt 2 Portionen je 9 PP und macht wirklich satt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare