3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Borbecker Fammmkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Boden

  • 10 g Hefe
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 250 g Mehl

Belag

  • 200 g Chreme Fraiche od. Schmand
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 g Speckwürfel
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. Hefe, Zucker, Salz, 1 Esslöffel Öl, Closed lid 10 Sekunden Counter-clockwise operation Stufe 3

    Mehl hinzufügen 3 Minuten Dough mode

    30 Minuten kalt stellen

  2. Belag
  3. Chreme Fraiche, Muskat, eine Prise Salz (vorsichtig), Pfeffer, Speckwürfel vermischen

  4. Fertigstellen
  5. Backblech fetten

    Boden ausrollen, Belag verstreichen, Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden,

    Flammkuchen 15 Minuten in den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, da fehlen irgendwie

    Verfasst von Tante Tessa am 15. Juni 2016 - 16:50.

    Hallo, da fehlen irgendwie mindestens mal 120ml Flüssigkeit. Oder?

    Wäre schön noch die genaue Menge der Flüssigkeit zu erfahren.

    Viele Grüße 

    Sei nett zu Dir und genieße den Tag solange Frieden ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und guten Morgen, fehlt

    Verfasst von ellenundlarissa am 3. Februar 2016 - 07:45.

    Hallo und guten Morgen,

    fehlt da nicht etwas Flüssigkeit im Hefeteig?  Der Teig läßt sich mit nur 3 Eßl. Öl meiner Meinung nach nicht kneten. Freue mich auf eine Rückmeldung.

    Grüße aus dem Schwarzwald

    Ellenundlarissa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können