3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Ravioli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Teig

  • 120 g Dinkelmehl Typ 630
  • 120 g Hartweizengrieß oder Dinkelgrieß
  • 120 g kaltes Wasser

Füllung

  • 3 getrocknete Tomaten in Öl
  • 40 g Parmesan
  • 40 g Cashewnüsse
  • 15 g Olivenöl
  • Salz und frischer Pfeffer, gemahlen

Finish

  • Butter
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Rosmarin oder Salbei
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Einige Cocktailtomaten halbiert
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Alle Zutaten auf StufeDough mode ca. 1,5 Minuten vermischen.

    Herausnehmen und kurz verkneten.

    In Folie wickeln und kühl stellen (ca. 0,5-1 Stunde)

  2. Füllung:
  3. Getr. Tomaten, Parmesan in Stückchen und Cashews in den Closed lid geben. Auf Stufe 8 mahlen bis alles fein ist.

    Olivenöl zugeben und kurz auf Stufe 3 vermischen, salzen und pfeffern.

    Umfüllen und bereit stellen.

  4. Finish:
  5. Teig dünn ausrollen (Untergrund bemehlen). Mit einem Glas dicht an dicht Kreise ausstechen (ca 7 cm). Auf jeden Kreis seitlich einen TL der Füllung geben, Ränder leicht anfeuchten und zuklappen. Mit einer Gabel die Ränder fest verschließen.

    So verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

    Einen großen Topf mit Wasser zum kochen bringen. Wasser gut salzen. Die Ravioli nach und nach hinein geben, sie sollen nicht aneinander kleben. In ca. 4-6 Minuten gar ziehen lassen. Herausheben.

    Die Zutaten für das Finish in einer Pfanne erhitzen, die Ravioli darin scwenken und mit Parmesan servieren. Basilikum oder andere frischen Kräuter dazu.

10
11

Tipp

Natürlich können die Ravioli auch mit eurer Lieblingssoße oder mit Pesto serviert werden... tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Vielen Dank für das

    Verfasst von Mona Lisa 77 am 22. Juni 2016 - 13:03.

    Hallo tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für das tolle Rzp.

    Da ich Mama von vier Kindern (in ganz unterschiedlichen Altersstufen) bin,  ist es nicht immer einfach etwas zu finden, was allen schmeckt, aber dieses Gericht kam bei allen super an tmrc_emoticons.).

    Und auch die Kleinste konnte bereits mitkochen tmrc_emoticons.)  echt toll, gibt's jetzt bestimmt öfter.

    Gruß Mona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Inspiration kam von "Herrn

    Verfasst von jessie911 am 15. Juni 2016 - 16:40.

    Inspiration kam von "Herrn Grün", danke hierfür! <3

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können