3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Sahne-Nudeln ww geeignet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 60 g be light Reibekäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Öl
  • 450 g Wasser
  • 100 g Rama Cremefine 7% zum Kochen
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • ½ TL Salz
  • 2 Prisen Muskat
  • 300 g Hartweizen, nudeln , z.B. Spiralen
  • 150 g Erbsen, TK, aufgetaut
  • 100 g Milch 1,5%
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    2. Öl zugeben und 2 min./Varoma/Stufe 2 dünsten.

    3. Wasser, Milch, Rama cremefine, Brühwürfel, Salz und Muskat zugeben und 5 Min./100°/Stufe 1 zum Kochen bringen.

    4. Nudeln zugeben und ca. 8-10 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe   Gentle stir setting   garen. Die Garzeit richtet sich nach der Nudelsorte.

    5. Geriebenen Emmentaler und Erbsen zugeben und 3 Min./70°/  Counter-clockwise operation  /Stufe   Gentle stir setting   mithilfe des Spatels untermischen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ohne Käse hat die Soße 3pp pro Person mit Nudeln als Sattmacher dann 10pp

Mit Käse dann 12pp


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und ganz einfach zu bereiten )

    Verfasst von Nilklaelk am 16. Oktober 2017 - 11:19.

    Super lecker und ganz einfach zu bereiten tmrc_emoticons.-))Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell gemacht...

    Verfasst von Heide1112 am 1. August 2017 - 12:59.

    Lecker und schnell gemacht
    Werde das nächste Mal noch Paprika mit dazutun, uns fehlte noch Gemüse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker....habe nur die erbsen weggelassen...

    Verfasst von mone2706 am 22. März 2017 - 12:25.

    War lecker....habe nur die erbsen weggelassen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach!   Bei uns

    Verfasst von kikiv80 am 7. Juli 2016 - 15:04.

    Lecker und einfach!

     

    Bei uns gab es die Käse Sahne Nudeln gestern. Es hat uns gut geschmeckt,  für uns fehlte da aber noch etwas der pfiff. Ich wollte beim nächsten mal auch die Menge verdoppeln und die Zutaten variieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und sehr

    Verfasst von molly1802 am 23. Mai 2016 - 21:31.

    Sehr einfach und sehr lecker

    habe anstatt Erbsen Thunfisch dazu gegeben. Schmeckte allen sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kommentare erst im

    Verfasst von Trixi2102 am 13. April 2016 - 21:22.

    Habe die Kommentare erst im Nachhinein durchgelesen und somit quasi auch die Milch vergessen. Trotzdem ist das Rezept gelungen und super lecker. Kann das Rezept also auch ohne Milch weiterempfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, die Angaben haben

    Verfasst von SuBen am 5. März 2016 - 20:49.

    Lecker, die Angaben haben genau gepasst. Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept gestern

    Verfasst von Claerchen.1103 am 25. Februar 2016 - 11:25.

    Ich habe das Rezept gestern gekocht! Ohne Käse und anstatt der Erbsen habe ich Mais genommen! Wir fanden es sehr lecker und es ging recht fix!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker... haben die

    Verfasst von Nathalie1995 am 20. Februar 2016 - 10:24.

    Sehr lecker... haben die doppelte Menge gemacht und eigentlich ganz unbewusst die Milch weggelassen... es war trotzdem der Hammer und ich glaube das nächste Mal wird die Milch bewusst vergessen... ein Tipp für alle, die es vielleicht eher etwas "matschiger" mögen... tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker =)

    Verfasst von Angel_ina.S am 7. Februar 2016 - 20:12.

    sehr lecker =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum zweitenmal

    Verfasst von spuky am 1. Februar 2016 - 19:39.

    Zum zweitenmal gekocht...einfach super..so einfach und genial...danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Milch kommt zusammen mit

    Verfasst von sannekoeln am 24. Januar 2016 - 20:55.

    Die Milch kommt zusammen mit der Sahne und dem Wasser rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe statt

    Verfasst von sannekoeln am 24. Januar 2016 - 20:54.

    Sehr lecker, ich habe statt Sahne Rama Cremefine genommen  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit der Sahne 

    Verfasst von kajuwe2507 am 15. November 2015 - 20:38.

    Mit der Sahne 

    Instagram: rinalovelian


    zeige dort viel von ww und auch vom Thermomix  Cooking  4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich würde das Rezept

    Verfasst von SweetVampi am 11. November 2015 - 18:59.

    Hallo ich würde das Rezept gerne nach kochen, was mich  wundert in den Zutaten steht Milch, aber wann wird sie den jetzt hinzugefügt,?    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können