3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Mais-Tarte


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Kartoffel-Mais-Tarte

  • 800 g Kartoffeln, geschaelt und in Scheiben geschnitten (1cm)
  • 400 g Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 30 g Butter, in Flocken
  • 100 g Maismehl, fein gemahlen
  • 1 Prise Zimtpulver, (optional)
  • 1 Ei
  • 250 g Fontina, in Scheiben (ca 2-3 mm)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Schmetterling einsetzen und die Kartoffeln, die Milch und das Salz in den Closed lid geben. 25 min./95°/Stufe 2.

    2. Ofen auf 180°C vorheizen und eine Tortenform (24 cm Durchmesser) einfetten.

    3. In den Closed lid die butter, das Maismehl und nach Belieben den Zimt zufuegen, 30 sec/Stufe 3.

    4. Bei Messer in Bewegung das Ei durch das Loch im Deckel zugeben, nochmals 10 sec/Stufe 3. Schmetterling entfernen.

    5. Die Haelfte der Kartoffel-Mais-Masse in die Tortenform geben, die Fontina-Scheiben gleichmaessig darauf verteilen, dann die uebrige Teigmasse daraufgeben. Einige Butterfloeckchen darauf geben und 40 - 45 min, oder bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat, im Ofen (180°tmrc_emoticons.;) backen. Vorsichtig aus dem Ofen nehmen, 15 min abkuehlen lassen und servieren.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare