3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpuffer/Reibekuchen á la Bea (mit Gelinggarantie :-))


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 600 Gramm Kartoffeln roh, am besten mehligkochende
  • 1 Zwiebel
  • 3 geh. EL Mehl Typ 405
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Salz
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in Mixtopf geben und auf  5 Sek. Stufe 5 zerkleinern.2. Die Kartoffeln schälen, ganz zu den Zwiebeln in den Mixtopf geben.Auf Stufe 5  10 Sek. fein reiben3. Die Eier und Salz und  Mehl zugeben und auf Stufe 5  10-15 Sek im Linkslauf vermischen.4. Die Kartoffelmasse in eine Schüssel umfüllen5. Je Puffer eine Suppenkelle Kartoffelmasse in einer heißen Pfanne mit Öl oder Butterschmalz goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Pfanne auf mittlere Hitze (E-Herd = Stufe 5-6) stellen, da die Kartoffelpuffer dann gleichmäßiger braun werden und nicht so schnell verbrennen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach in der Zubereitung!

    Verfasst von Kochfreundin123 am 14. Mai 2018 - 14:32.

    Sehr lecker und einfach in der Zubereitung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute machte diese Reibekuchen und muß sagen,...

    Verfasst von Alexis2015 am 13. Februar 2018 - 22:01.

    Heute machte diese Reibekuchen und muß sagen, echt lecker.
    Da mir der Teig etwas zu flüssig war, habe ich die Masser in
    ein Sieb zum Abtropfen gegeben, dann paßte es.
    Danke fürs Einstellen und natürlich 5*****

    LG ALEXIS


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, habe die Sterne vergessen!

    Verfasst von dorothea54 am 12. Februar 2018 - 17:04.

    Sorry, habe die Sterne vergessen!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept heute zum wiederholten Mal...

    Verfasst von dorothea54 am 12. Februar 2018 - 17:03.

    Habe dieses Rezept heute zum wiederholten Mal gemacht. Ich gebe immer noch eine Handvoll Haferflocken dazu. Gelingt wunderbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns waren die Kartoffel zu fein gerieben. Ich...

    Verfasst von Sanni489 am 22. Dezember 2017 - 08:05.

    Uns waren die Kartoffel zu fein gerieben. Ich hatte aufgrund der Kommentare bereits stärker gewürzt, war jedoch immer noch zu wenig Pepp. Habe zusätzlich noch Zwiebeln und Haferflocken dazu gegeben, war aber von der Konsistenz einfach nicht so 'wie bei Oma'. Habe sie in Öl in der Pfanne ausgebacken, sie waren ziemlich matschig und nicht sehr schmackhaft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die tschechische Alternative: Knoblauch, Majoran...

    Verfasst von Aviva6 am 28. November 2017 - 20:40.

    Die tschechische Alternative: Knoblauch, Majoran und Lyoner dazu😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es heute mit Zucker / Zimt und Apfelmus. Sehr...

    Verfasst von yve2525 am 20. November 2017 - 16:32.

    Gab es heute mit Zucker / Zimt und Apfelmus. Sehr lecker, schnell und einfach. Super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl für das schnelle und leckere...

    Verfasst von Jadefux am 30. September 2017 - 20:15.

    Volle Punktzahl für das schnelle und leckere Rezept!
    Mit dem Würzen schließe ich mich den anderen Usern an. Habe mehr Salz dran, Pfeffer, Muskatnuss und Petersilie..... aber das ist ja schließlich alles Geschmackssache. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker, wir haben gerade zu zweit die...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 18. September 2017 - 18:54.

    Seeehr lecker, wir haben gerade zu zweit die eineinhalbfache Menge verputzt 😋
    Leider übernimmt es mal wieder nicht die 5 Sterne 😩

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :cooking_1: sehr lecker! Bissel mehr Salz, eine...

    Verfasst von Ellipolly1969 am 15. August 2017 - 20:24.

    Cooking 1 sehr lecker! Bissel mehr Salz, eine Priese Pfeffer und Muskat - einfach und genial!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker wird es öfters geben. Mann/Frau muss...

    Verfasst von petra170267 am 10. August 2017 - 19:56.

    Sehr lecker wird es öfters geben. Mann/Frau muss ja nicht mehr reiben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und sooo lecker! Ich habe die...

    Verfasst von Kleimabi am 29. Juli 2017 - 12:40.

    Einfach, schnell und sooo lecker! Ich habe die Reibekuchen gestern gemacht, allerdings mit einem ganzen TL Salz und zerkleinert habe ich die Kartoffeln nur 6 Sek. Seit Jahren gab es bei uns keine Reibekuchen mehr, da ich zum Reiben einfach zu faul war. Aber dank dieses tollen Rezepts werden wir sie wieder öfter essen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken gut wuumlrde aber beim naumlchsten mal...

    Verfasst von NeLuKeMa am 26. April 2017 - 20:48.

    Schmecken gut... würde aber beim nächsten mal mehr würzen... entweder mit mehr Salz, Kräutern oder Muskat ...

    trotzdem 5 Sterne...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht

    Verfasst von Sonnenblume_07 am 18. April 2017 - 13:07.

    Sehr lecker und schnell gemacht Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker. Super Konsistenz, fast wie von Hand...

    Verfasst von as1968 am 15. April 2017 - 19:45.

    Seeehr lecker. Super Konsistenz, fast wie von Hand gerieben, knusprig und so schnell gemacht. Habe ebenfalls 1 Tl Salz verwendet und 2El Haferflocken zum Teig gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kartoffelpuffer, lecker , hab sie nur...

    Verfasst von Kevima07 am 25. Februar 2017 - 20:02.

    Super Kartoffelpuffer, lecker , hab sie nur verfeinert mit mehr Salz, Speck und Muskat. Dazu nen Feldsalat LoveCooking 1

    glg Susanne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sassenach33 hat geschrieben:...

    Verfasst von Kevima07 am 25. Februar 2017 - 13:35.

    sassenach33 hat geschrieben:
    Heute gab es Reibekuchen Wink

    Noch nie waren sie so schnell fertig. Das Reiben hat mich sonst immer davon abgehalten. Aber dank Thermi kein Problem mehr.

    Habe noch frisch geriebenen Muskat dran gemacht. Die Salzmenge würde ich beim nächsten Mal auch etwas erhöhen.

    Klasse Rezept- Danke dafür Cooking 10



    genauso geht es mir auch. Dank Thermi ist es sooooo schnell tmrc_emoticons.)

    glg Susanne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werde ich heute abend machen, die sehen so...

    Verfasst von Kevima07 am 25. Februar 2017 - 13:33.

    Die werde ich heute abend machen, die sehen so lecker aus Cooking 10

    glg Susanne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sie sind perfekt gelungen und schmecken prima. Ich...

    Verfasst von Beate1502 am 4. Februar 2017 - 15:18.

    Sie sind perfekt gelungen und schmecken prima. Ich habe auch auf 1 TL Salz erhöht und einige Haferflocken hinzugefügt. So sind sich sehr verträglich. Dazu Apfelmus - lecker schmecker Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Manni hat geschrieben:...

    Verfasst von Heidiberry am 18. Januar 2017 - 21:23.

    Manni hat geschrieben:

    Reibekuchen waren bei mir leider ganz weich, nicht knusprig, obwohl sie eine schöne Bräunung hatten.




    Genug Öl in der Pfanne? Und sofort nach dem Backen essen. Wenn man sie zu lange irgendwo stapelt, werden sie weich...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Konsistenz von denen ist unschlagbar!!...

    Verfasst von Heidiberry am 18. Januar 2017 - 21:22.

    Die Konsistenz von denen ist unschlagbar!! Allerdings werde ich das nächste Mal mit einem ganzen TL Salz würzen und noch 10 gramm Zitronensaft hinzugeben. Achja, eine handvoll Haferflocken hab ich auch noch reingetan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Schön knusprig...

    Verfasst von bibribo am 8. Januar 2017 - 14:04.

    Tolles Rezept! Schön knusprig

    Ich habe alles zusammen in den Mixtopf gegeben.

    Stufe 5 ... 7 Sekunden

    Salz auf 1 Teelöffel erhöht und gut Muskat dazu

    Perfekt 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ...

    Verfasst von BuellUSA am 12. Dezember 2016 - 20:13.

    Super lecker


    sind besten Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker - sehr gut gelungen - perfekt

    Verfasst von leras64 am 13. November 2016 - 19:41.

    super lecker - sehr gut gelungen - perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - gibt es jetzt öfter - Danke

    Verfasst von SunnyGu am 11. November 2016 - 13:49.

    Super lecker - gibt es jetzt öfter - Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es Reibekuchen ...

    Verfasst von sassenach33 am 15. Oktober 2016 - 10:12.

    Heute gab es Reibekuchen Wink

    Noch nie waren sie so schnell fertig. Das Reiben hat mich sonst immer davon abgehalten. Aber dank Thermi kein Problem mehr.

    Habe noch frisch geriebenen Muskat dran gemacht. Die Salzmenge würde ich beim nächsten Mal auch etwas erhöhen.

    Klasse Rezept- Danke dafür Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ersten selbstgemachten Reibekuchen und...

    Verfasst von biggy69 am 7. Oktober 2016 - 11:19.

    Meine ersten selbstgemachten Reibekuchen und gleich super gelungen. Danke fürs schnelle und einfache Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach & lecker....

    Verfasst von JudithHiereth am 1. Oktober 2016 - 11:53.

    Einfach & lecker.

    Wird bei uns immer gemacht, wenn wir nicht wissen, was wir kochen sollen.

    Wenn man etwas Käse übrig hat, kann man diesen auch noch mit in die Masse geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind super gelungen -vielen Dank!

    Verfasst von Gaby S. aus B. am 18. September 2016 - 12:13.

    Sind super gelungen -vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Leckere Kartoffelpuffer! Und schön...

    Verfasst von Brina Sa am 13. September 2016 - 04:23.

    Super Leckere Kartoffelpuffer! Love Und schön knusprig waren sie auch! 5Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker,Danke

    Verfasst von Roserotsb am 2. September 2016 - 21:53.

    Sehr sehr lecker,Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, tolles Rezept

    Verfasst von HeRah am 24. August 2016 - 23:19.

    super lecker, tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und schnell

    Verfasst von Josefina2 am 9. August 2016 - 21:22.

    Total lecker und schnell gemacht. 7 Sekunden bei Stufe 5 haben gereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Däumelinchen1904 am 14. Juli 2016 - 22:00.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier stimmt das

    Verfasst von lynnn am 12. Juli 2016 - 00:43.

    Hier stimmt das Mengenverhältnis super, tolles Rezept! Da ich die Konsistenz nicht so "breiig" mag, habe ich gleich alles zusammen in den Thermi gegeben und dann nur 7 Sekunden / Stufe 5. Beste Kartoffepuffer seit langem tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von muschelschupser am 11. Juli 2016 - 22:35.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles und vor allem

    Verfasst von Conny135 am 10. Juli 2016 - 16:35.

    Tolles und vor allem schnelles Rezept - super lecker!

    Wir haben einen Lachs-Frischkäse-Dip (mit Kräutern) dazu gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, ich esse

    Verfasst von Daggi250 am 9. Juli 2016 - 11:59.

    Sehr sehr lecker, ich esse sie mit Schwarzbrot, Rübenkraut und Apfelmus  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe auch

    Verfasst von aussieangel am 28. Juni 2016 - 10:54.

    Sehr lecker. Ich habe auch mehr Salz genommen

    Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Reinlegen lecker! Hab die

    Verfasst von mamilion am 14. Juni 2016 - 17:29.

    Zum Reinlegen lecker! Hab die Puffer genau nach Anleitung zubereitet (hatte jedoch nur vorwiegend festkochende Kartoffeln) und es hat alles perfekt funktioniert. Das Ergebnis hat sogar meinen Mann überzeugt, der eigentlich kein ausgesprochener Kartoffelpufferfan ist. Dazu gab es einen Kräuterquark. Njomnjomnjom.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, haben es mit

    Verfasst von schwacki62 am 14. Juni 2016 - 16:06.

    Superlecker, haben es mit Apfelmus gegessen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Dazu gab es

    Verfasst von rinsche64 am 11. Juni 2016 - 16:58.

    Lecker. Dazu gab es Lachstatar, ein tolles Mittagessen. tmrc_emoticons.p ich werde lediglich die Kartoffeln etwas feiner reiben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, aber für uns etwas zu

    Verfasst von Ele61 am 10. Juni 2016 - 22:13.

    Lecker, aber für uns etwas zu wenig gewürzt  wie angegeben. Auch werde ich die Kartoffeln nicht mehr auf Stufe 10 schreddern, höchstens 8, dann hat man auch noch kleine Kartoffelstücke.  Werde sie auf jeden Fall wieder machen, Rezept schon gespeichert. Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker, schmeckten

    Verfasst von tina270457 am 10. Juni 2016 - 20:02.

    Sehr, sehr lecker, schmeckten wie bei Muttern. Wird es jetzt öfter geben, denn selbst mein Mann, der Fleischesser war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe 5 sek.kürzer die

    Verfasst von apilunski am 10. Juni 2016 - 15:13.

    habe 5 sek.kürzer die kartoffel zerkleinert um größere stückchen zu erzielen!

    schmeckt super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von nina-hanna am 10. Juni 2016 - 10:06.

    Sehr lecker

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll

    Verfasst von tscholtes am 10. Juni 2016 - 00:48.

    Toll

    Es gibt Menschen, die achten penibel auf gutes Aussehen. Und dann gibt es mich. Ich achte penibel auf gutes Essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider weich von innen,  kann

    Verfasst von knuspi31 am 9. Juni 2016 - 20:36.

    Leider weich von innen,  kann aber auch meine schuld gewesen sein deswegen vergebe ich einfach gar keine Punkte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben zum Mittagessen gehabt.

    Verfasst von Soni-Hö am 9. Juni 2016 - 16:01.

    Eben zum Mittagessen gehabt. Die waren sooo lecker, wird es jetzt öfters mal geben. Habe nur etwas mehr Salz genommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr sehr lecker:-)

    Verfasst von annerath am 8. Juni 2016 - 09:35.

    Wirklich sehr sehr leckertmrc_emoticons.-) Danke für das tolle Rezeptmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •