3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Katalanischer Auflauf mit Kartoffeln und Bohnen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1500 Gramm Kartoffel(n)
  • 2 Stück rote Paprikaschote(n)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 250 g Bacon (Schinkenspeck)
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 Dose Tomate(n), passierte
  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 1 Dose Chilibohnen
  • 4 Stück Eier
  • Salz, Pfeffer, Brühe, Kräuter der Provence
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Zuerst die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. 

    500g Wasser in den Closed lid füllen, Gareinsatz einsetzen und mit Kartoffeln befüllen, die restlichen Kartoffeln in den Varoma geben. 23 Minuten, Stufe 2, Varoma kochen. 

    In der Zwischenzeit eine Auflaufform einfetten, Zwiebeln und Knoblauch schälen. 

    Die Kartoffeln in die Auflaufform geben. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika Stufe 5, 5 Sek. im Closed lid zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 

    Etwas Olivenöl und Bacon zufügen und 5 Minuten, Varoma, Stufe 1 Gentle stir setting mit ofenem Meßbecher dünsten. 

    Tomatenmark zufügen, weitere 3 Minuten, Varoma, Stufe 1 Gentle stir setting dünsten. 

    Pasierte Tomaten, Bohnen, etwas Salz, Pfeffer und 1 TL Brühe, sowie die Kräuter der Provence hinzufügen. 7 Minuten, Stufe 2, Varoma Gentle stir setting mit geschlossenem Meßbecher aufkochen. 

    Die Bohnensoße über die Kartoffeln geben, Eier aufschlagen und drauf geben.

    Bei ca. 180° in den Ofen bis Eiweiß fest ist (ca. 10 Minuten).

    Schmeckt wunderbar mit Eisberg- oder Gurkensalat.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Solide Mahlzeit, mit Variationsmöglichkeiten...

    Verfasst von küchenhexe75 am 13. November 2016 - 21:13.

    Solide Mahlzeit, mit Variationsmöglichkeiten Smile!

    Habe heute nach Ideen zur Resteverwertung gesucht und bin auf dieses Rezept gestoßen. Da ich keine Kidneybohnen und keinen Speck hatte, habe ich eine Dose Mais und Kochschinken und Salami genommen. Außerdem erschien mir die Kartoffelmenge etwas groß und da ich sowieso nur noch etwa 700 g Kartoffeln (geschält) hatte, hab ich hier einfach weniger genommen.

    Das Essen hat mir und meiner Familie (2 Erw. und 2 Kinder) gut geschmeckt und war absolut ausreichend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe es in

    Verfasst von Nijo am 4. August 2015 - 11:41.

    Sehr lecker! Ich habe es in einer veganen Variante zubereitet. Anstatt Ei und Speck habe ich einfach Tofu-Würstchen zugefügt und es nicht in den Ofen gepackt. Danke, für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr, sehr lecker!!! Unter

    Verfasst von sira50 am 11. März 2015 - 23:28.

    sehr, sehr lecker!!! Unter Lieblingsrezepte abgespeichert! Danke fürs Einstellen!

     

    lg

    sira50

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, superlecker.

    Verfasst von annetteB. am 9. März 2015 - 20:47.

    Hallo,

    superlecker. Riesenportionen tmrc_emoticons.)  Werde nächstes Mal noch Chorizo mit reinschnippeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, habe noch nie

    Verfasst von abacovi am 8. März 2015 - 23:17.

    Hallo zusammen, habe noch nie was von Chili Bohnen gehört. Sind das kidneybohnen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles klar, Danke Tobi!

    Verfasst von Lisa2610 am 8. März 2015 - 22:14.

    Alles klar, Danke Tobi! tmrc_emoticons.;-)

    Werde ich auf jeden Fall die nächsten Tagen mal probieren, und berichten! 

    Liebe Grüße... Lisa

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lisa, große Dosen

    Verfasst von LEV-BB am 8. März 2015 - 19:37.

    Hallo Lisa, große Dosen Tomaten und Bohnen. 1,5kg geschälte Kartoffeln. Ich hab nen kompletten 2kg Beutel genommen. 

    VG Tobi 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich echt super lecker

    Verfasst von wothan am 8. März 2015 - 19:04.

    Hört sich echt super lecker an,werde ich morgen gleich ausprobieren 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das hört sich sehr

    Verfasst von Lisa2610 am 8. März 2015 - 08:39.

    Hallo,

    das hört sich sehr lecker an! Will ich mal probieren, aber eine Frage hätte ich... kommen da kleine oder grosse Dosen Tomaten / Bohnen rein? Und die Menge Kartoffeln ist hier wahrscheinlich MIT Schale gewogen, oder?

    Liebe Grße,

    Lisa

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können