3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf vegetarisch, variabel


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Nudelauflauf vegetarisch

  • 200 Gramm Gouda, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 Gramm Öl
  • 250 Gramm Nudeln

Sauce

  • 1 Dose Tomaten, gehackt
  • 0,2 Liter Wasser
  • 30 Gramm Tomatenmark
  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Schmand
  • 0,5 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Oregano, getrocknet
  • 1 EL Basilikum, getrocknet
  • 1 EL Gemüsebrühepulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 4 Scheiben Scheiblettenkäse
  • 6
    40min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Gouda in den Mxtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, dann in ein anderes Gefäß umfüllen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel runterschieben. (Solange zerkleinern, bis die Messer nichts mehr zu fassen kriegen, das hört Ihr ja).

    Falls die Stücke noch zu groß sind wiederholen.

    Anschließend Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 anbraten.

    Alle Zutaten für die Sauce in den Mixtopf geben und 10 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen.

    Die Nudeln in eine Auflaufform geben und mit der Sauce bedecken.

    Es kommt ein bisschen auf die Auflaufform an, fangt lieber mit weniger Nudeln an und gebt mehr dazu. Die Nudeln müssen unbedingt komplett mit der Sauce bedeckt sein.

    Mit dem Gouda bestreuen und bei 200°C Ober-/Unterhitze 25-30 Minuten backen.

    Ihr wisst, jeder Ofen ist anders, beim ersten Mal ist deshalb testen und ausprobieren empfohlen.

    Viel Spass beim Mixen und Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit den Gewürzen könnt Ihr natürlich variieren. Nicht jeder mag es salzig, Ihr habt es im Gefühl und könnt die Würzung anpassen.

Selbstverständlich könnt Ihr die Sauce auch sonst Eurem Geschmack anpassen, z. B. noch Erbsen, Mais oder Pilze zugeben. Wichtig ist, dass die Konsistenz noch passt und die Sauce die Nudeln komplett bedeckt.

Auch Käsemenge und Käsesorte könnt Ihr natürlich wie Ihr wollt verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Muemmi1954:...

    Verfasst von Kitty3003 am 23. Januar 2020 - 16:48.

    Muemmi1954:
    Nein, deshalb sollen sie ja gut mit der Sosse bedeckt sein. Wink

    Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage? Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die Nudeln nicht gekocht

    Verfasst von Muemmi1954 am 23. Januar 2020 - 16:45.

    Werden die Nudeln nicht gekocht Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können