3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln mit Rucola und Schafskäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten

  • 250 g Nudeln
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 3 TL Knoblauchgrundstock
  • 50 g Tomaten, getrocknet
  • 1 Chilischote, aus dem Glas
  • 20 g Olivenöl
  • 50 g Rucola
  • 100 g Schafskäse
  • Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Nudeln mit Rucola und Schafskäse
  1. Wasser, 1 TL Olivenöl, 2 TL Salz in den Mixtopf geben und 12 Min./100°/Stufe 1 zum Kochen bringen  (Ich nehme kochendes Wasser, spart Zeit). Nudeln durch die Deckelöffnung geben und nach Packungsangabe 8-11 Min. /90°/Stufe 1 garen. Durch den Gareinsatz abgießen und warm stellen.


    Zwiebel, Knoblauchgrundstock, Tomaten, klein geschittene Chilischote in den Mixtopf geben und  5-10 Sek./Stufe 5-7 zerkleinern und mit Olivenöl 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten. Nudeln zufügen und 3-5 Sek./Stufe3Linkslauf vermengen.


    Auf Tellern verteilen und mit den gewaschenen und entstielten Rucolablättern bedecken. Darauf den Schafskäse zerbröseln oder raspeln. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Chilischote kann auch durch Chilipulver ersetzt werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, schmeckt sowohl warm,

    Verfasst von Steffienchen am 29. Mai 2015 - 17:26.

    Lecker, schmeckt sowohl warm, als auch am nächsten Tag kalt als Salat. tmrc_emoticons.p

    Habe statt GrundStock eine frische Zehe Knoblauch genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider - mir hat es nicht

    Verfasst von Nickimo am 24. Mai 2015 - 20:00.

    Leider - mir hat es nicht geschmeckt! 

    Schade, ich hatte mich eigentlich darauf gefreut, aber ich fand die Menge der getrockneten Tomaten im Endeffekt sehr viel - auch der Knofi war mir zuviel. Meinem Freund hat es auch nicht soooo geschmeckt.

    Eine ähnlliche Variante habe ich früher gekocht - ohne TM.

    Einfach 5 EL Olivenöl, 1-2 gepresste Knofi´s, viertel Packung TK-Kräuter und 1 EL Chilliflocken ca. 10 min ziehen lassen. Klein gehackte getrocknete Tomaten mit etwas heißem Wasser übergießen.  Spaghetti kochen und danach alles unterheben.

    Das ganze wird großzügig mit gerösteten Pinien- oder Sonnenblumenkernen garniert und auch vermengt.

    Trotzdem Danke.

     

    Der Hund ist auch im Sturme treu, der Mensch nichtmal im Winde!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns super gut

    Verfasst von frauschmidt am 16. April 2015 - 21:27.

    Es hat uns super gut geschmeckt und war so schnell fertig tmrc_emoticons.;)!  Dankeschön, wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh weh... wir haben sicher

    Verfasst von Pfaffis am 31. Januar 2015 - 22:14.

    Oh weh... wir haben sicher etwas falsch gemacht können uns aber eigentlich nicht vorstellen was...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Stekri am 28. August 2014 - 18:40.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Von mit gibt es 5 Sterne. Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.-).

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich LIEBE es.. Das Gericht

    Verfasst von Dini93 am 6. März 2014 - 08:37.

    Ich LIEBE es..

    Das Gericht ist einfach super lecker tmrc_emoticons.))

    Ich könnte mich reinlegen tmrc_emoticons.)

    Danke für das gute Rezept..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können