3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pappardelle mit Walnuss-Orangen-Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Fürs Pesto:

  • 60 g Pecorino oder Parmesan
  • 75 g Walnusskerne
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Salbei
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 1 Zehe Knoblauch oder Knoblauchgrundstock
  • 1 EL Bio-Orangenabrieb
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL Walnussöl
  • 1 EL Gewürzmischung, Spaghetti "Al Olio" (mit Chili)

Außerdem:

  • 400 g Pappardelle
  • Salz

Zum Anrichten:

  • 20 Stück Salbeiblätter frisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Walnüsse gehackt
5

Zubereitung

    Zubereitung des Pestos:
  1. Pecorino oder Parmesan bei Stufe 8-10 fein reiben – umfüllen.

  2. Die Walnüsse mit den Kräutern, Gewürzmischung (al Olio), Salz, Knoblauch und Orangenabrieb zu einem feinen Pesto pürieren. Dabei gegebenenfalls öfter den Spatel einsetzen und die Masse nach unten schieben.

  3. Öle, Orangensaft und den geriebenen Käse zugeben. Alles gleichmäßig vermengen.

  4. Pasta kochen:
  5. Die Pasta in Salzwasser kochen, bis sie bissfest ist. Dann abgießen, einige Löffel Kochwasser auffangen und mit dem Pesto unter die Nudeln mischen.

  6. Anrichten:
  7. Salbeiblättchen in Öl frittieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Pasta und den gehackten Walnüssen anrichten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rezept- und Bildquelle: Freundin 24/2016


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Exquisietes Feinschmecker Festival...

    Verfasst von mexle am 14. Januar 2017 - 14:10.

    Exquisietes Feinschmecker Festival



    Das ist jetzt endlich mal eine wirklich andere Note, die sich souverän von den Thermomix Einheitsbrei Gerichten abhebt.

    Das Pesto ist nicht zu fettig, der Geschmack raffiniert. Dazu ein schöner Weiswein - ein Erlebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Wird zu Weihnachten verschenkt....

    Verfasst von Titania9999 am 23. Dezember 2016 - 00:22.

    Super lecker. Wird zu Weihnachten verschenkt. Danke für das tolle Rezept. Endlich mal was anderes. Die feine Orangennote ist nicht zu dominant, kommt aber gut raus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für eure netten Kommentare! wirklich...

    Verfasst von Thermomädel am 18. November 2016 - 20:30.

    danke für eure netten Kommentare! Smile wirklich sehr ärgerlich, dass nix mehr so richtig klappt nach der Umstellung Puzzled

    LG vom Thermomädel


    ----


    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...nur ärgerlich, daß 2 Sterne...

    Verfasst von crazymum am 17. November 2016 - 15:46.

    ...nur ärgerlich, daß 2 Sterne abhsndengekommen sind, das Rezept hätte noch viel mehr als 5 verdient...

    Das liegt sicherlich noch an den Wartungsarbeiten Cry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja mal ein ganz anderes Pesto und soo...

    Verfasst von crazymum am 17. November 2016 - 15:43.

    Das ist ja mal ein ganz anderes Pesto und soo lecker, vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können