3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pilz-Risotto mit Cava


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pilz-Risotto mit Cava

  • 100 g Parmesan
  • 1 Zitrone, (Bio)
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Olivenöl
  • 320 g Risottoreis, (Arborio oder Carnaroli)
  • 750 g heiße Hühnerbrühe, oder Gemüsebrühe
  • 5-6 Safranfäden
  • 200 g Cava oder Sekt, trocken
  • 500 g frische gemischte Pilze
  • 50 g Butter kalt
  • 1 EL Thymian
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Sonnenblumen Öl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Risotto
  1. 1. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf spülen.
    2. Zitronenschale mit Zester abschälen und Saft auspressen.
    Zwiebel und Knoblauch in den Closed lidgeben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    3. Olivenöl dazugeben 3 Min./ Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operation/100 °C andünsten.
    4. Den Risottoreis zugeben 5 Min./Varoma Counter-clockwise operation/Gentle stir setting andünsten.
    5. Mit 150 ml des Cava/Sekts ablöschen, 2 Min./100 °C/ Stufe 1 Counter-clockwise operationerwärmen.
    6. Heiße Brühe mit Safranfäden zugeben, mit der Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren um den Reis zu lösen.
    7. 20 Min./98°/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen. Den Aufsatz ( Messbecher) die ganze Zeit weglassen. dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.
    Evtl. gegen Ende der Garzeit noch 10 – 20 g heiße Brühe zugeben, um die richtige Konsistenz zu erreichen.
    8. Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Sonnenblumen Öl in einer Pfanne stark erhitzen und die Pilze darin mit etwas Thymian anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
    9. Butter, restlicher Cava, Zitronenabrieb sowie Zitronensaft und den Parmesan zugeben. Das Risotto mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Sek./ Counter-clockwise operation /Stufe 3 verrühren. und kurz ziehen lassen.
    10. Abschmecken. Die Pilze zugeben. Mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zusätzlich kann man das Risotto mit gehobelten Parmesan bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Julia, da bin ich auch

    Verfasst von UdoSchroeder am 30. August 2016 - 00:23.

    Julia, da bin ich auch ratlos. An der Rührstufe liegt es ganz sicher nicht.

    Probier doch mal meine 2 Stufen Vorgehensweise. Hiier ist das Rezept.

    http://www.rezeptwelt.de/sonstige-hauptgerichte-rezepte/pilz-risotto-mit-cava-f%C3%BCr-g%C3%A4ste-2-etappen/917107

     

    Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Udo, ich habe Arborio

    Verfasst von Mirakulixa am 29. August 2016 - 23:03.

    Hallo Udo,

    ich habe Arborio (von Rapunzel) genommen, bislang war das nie ein Problem (sowohl beim selber rühren, als auch im TM; obwohl ich ihn da auch etwas länger als im Rezept angegeben garen lassen musste) Die Brühe war heiß. Der Reis hatte einfach ewig einen ganz harten Kern, ich habe mich schon gefragt, ob ich die Rührstufe erhöhen muss, damit er besser durchmengt wird, weil einge Reiskörner ganz gut waren, der große Rest aber nicht. zum Schluss war ich so durch den Wind, dass ich kurzfristig den Linkslauf vergessen hatte... ich sag mal, das muss ich nochmal wiederholen... letztendlich hat es trotz allem geschmeckt

    LG, Julia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Julia, Ich nehme nur

    Verfasst von UdoSchroeder am 29. August 2016 - 22:55.

    Hallo Julia,

    Ich nehme nur die ital. Risotto Reissorten Arborio oder Carnaroli. Welchen Reis hast du genommen?

    Bei klappt das immer mit diesem Rezept. Hast du auch heiße Brühe zugefügt? Das ist sehr wichtig. Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe eine Frage:

    Verfasst von Mirakulixa am 29. August 2016 - 20:57.

    Hallo,

    ich habe eine Frage: bei mir wird das Risotto nicht gar, der Reis ist innen noch total hart und ich habe die Garzeit nun schon immer wieder verlängert. Was habe ich falsch gemacht? Auf der Packung steht Garzeit 20-30min, aber die habe ich nun locker überschritten. Ansonsten schmeckt es auch schon ohne Parmesan und Zitronenabrieb lecker.

    LG, Julia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Martina, vielen Dank und

    Verfasst von UdoSchroeder am 26. August 2016 - 23:36.

    Martina, vielen Dank und liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh, einfach lecker, fünf

    Verfasst von berenike_2001 am 26. August 2016 - 22:49.

    Mmmh, einfach lecker, fünf Sterne, mehr gehen leider nicht tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank.

    Verfasst von UdoSchroeder am 6. August 2016 - 22:01.

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für dieses

    Verfasst von Jenseki1 am 6. August 2016 - 17:33.

    Sehr lecker! Danke für dieses leckere Rezepte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jenni, Danke für die vielen

    Verfasst von UdoSchroeder am 14. Juni 2016 - 23:47.

    Jenni, Danke für die vielen Sterne.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unbedingt zu empfehlen! Sehr

    Verfasst von jenni282 am 14. Juni 2016 - 22:46.

    Unbedingt zu empfehlen! Sehr sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Keksi70, solche

    Verfasst von UdoSchroeder am 21. Februar 2016 - 20:43.

    Hallo Keksi70,

    solche Komplimente hat mir noch niemand gemacht. Vielen Dank!! Es freut mich sehr, dass Du gerne             Rezepte von mir ausprobierst. Ich hoffe sehr, Du hast damit weiter viel Freude. Probiere vielleicht mal meine Handkäse-Weißweinsuppe: http://www.rezeptwelt.de/suppen-rezepte/h%C3%A4ndk%C3%A4se-wei%C3%9Fwein-suppe/906189. Das ist mal ein ganz anderer Geschmack.

     

    Danke für die vielen Sterne. Liebe Grüße von der Costa Blanca, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Udo, Du bist

    Verfasst von Keksi70 am 21. Februar 2016 - 19:30.

    Lieber Udo,

    Du bist meinThermomix-Gott!!

    Das Risotto schmeckt SENSATIONELL und gelingt wirklich immer.

    Ich hab es bereits dreimal zubereitet und jedes Mal großes Lob kassiert, welches ich gerne an Dich weitergeben möchte.

    Auch Dein Rinderfilet sous-vide habe ich bereits mehrfach erfolgreich gekocht und seit dem schaue ich immer zuerst bei Deinen Rwzeptvorschlägen nach. Ganz großes Kino, vielen Dank für die schönen Rezepte!

    Liebe Grüße,  Keksi70

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Steff_Kat, danke für

    Verfasst von UdoSchroeder am 25. Januar 2016 - 17:01.

    Hallo Steff_Kat,

    danke für die Sterne. Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! das mit dem Sekt

    Verfasst von steff_kat am 25. Januar 2016 - 15:53.

    sehr lecker! das mit dem Sekt war mir auch neu, kenne nur die Weißwein-Version. Hat mich aber absolut überzeugt, 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, habe

    Verfasst von stkonn am 15. Oktober 2015 - 22:12.

    Sehr sehr lecker, habe anstatt Zwiebel eine Stange Lauch und eine Frühlingszwiebel in feine Ringe geschnitten, weniger Butter genommen und die Pilze mit Thymian nur kurz angeschmort, dann für die letzten 5 Minuten unter das Risotto gemischt und separat Schnittlauch und Petersilie dazu serviert. Der Zitronenabrieb gibt diesem Risotto einen tollen Geschmack !!!!

    Steht auf unserer Favoritenliste. Vielen Dank für das Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker. War heute

    Verfasst von zilli1973 am 4. Oktober 2015 - 02:18.

    Super super lecker. War heute selber Pilze sammeln und das tolle Rezept dazu,einfach nur Klasse.Vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieder mal die Sterne

    Verfasst von kochtopf 51 am 30. September 2015 - 20:36.

    Wieder mal die Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPERLECKER!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Verfasst von kochtopf 51 am 30. September 2015 - 20:35.

    SUPERLECKER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die tolle

    Verfasst von UdoSchroeder am 26. September 2015 - 21:36.

    Vielen Dank für die tolle Bewertung. Es freut mich, das es dir so gut schmeckt. Ich bin ein Fan von Risotto Rezepten und habe deshalb verschieden Rezepte bei Rezeptwelt publiziert. Liebe Grüße

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dafür lohnt sich die

    Verfasst von XD500 am 26. September 2015 - 19:16.

    Dafür lohnt sich die Maschine!

    ich bin nicht so der TM-Kochfreund, d.h., ich nutze ihn weniger zum Kochen - mehr für Dips, Teige, Smoothies, Eis, Rohkost usw. Aber für dieses Rezept nutze ich ihn sehr gerne!

    Schmeckt einfach nur lecker! 5 Sterne*****

    "Für den wahren Lebenskünstler ist die beste Zeit immer diejenige, die er gerade verbringt." - Orson Welles

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis. Habe

    Verfasst von UdoSchroeder am 10. September 2015 - 00:14.

    Danke für den Hinweis. Habe das im Rezept noch eingefügt. Liebe Grüße Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Thermomix erst

    Verfasst von mariwei am 9. September 2015 - 21:17.

    Ich habe den Thermomix erst heute bekommen und das war mein erstes Gericht, da ich Risotto liebe. 

    Es hat phantastisch geschmeckt, die Familie war auch begeistert (ich habe dann den Abrieb einer halben Zitrone dazu getan, das fehlt leider in der Zubereitung)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heiliger Bimbam ist das

    Verfasst von Carolein13 am 4. August 2015 - 20:37.

    Heiliger Bimbam ist das genial! tmrc_emoticons.-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Mein erstes

    Verfasst von am293 am 27. Juni 2015 - 22:43.

    Total lecker! Mein erstes selbstgemachtes Risotto.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker! Dabei habe ich

    Verfasst von Limoncellotrüffel am 19. April 2015 - 21:42.

    Oberlecker! Dabei habe ich die Pilze noch nichtmal in der Pfanne angebraten, sondern nur nach 5 Minuten zum Reis geschmissen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vor allem mit

    Verfasst von Gypsy Rose am 23. März 2015 - 10:50.

    Sehr lecker, vor allem mit der Zitrone, das gibt dem ganzen eine raffinierte Note. Danke fürs einstellen. Gibt es bestimmt öfter.  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können