3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza / Flammkuchen low carb mit Blumenkohl und Hüttenkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Boden für Pizza / Flammkuchen Low Carb

  • 250 Gramm Blumenkohl, in Stücken
  • 2 Eier
  • 200 Gramm Hüttenkäse
  • 1/2 gestrichener Teelöffel Salz, fein, Menge nach Belieben
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprika rosenscharf

Belag für Pizza

  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 100 Gramm Salami oder Schinken oder
  • 200 Gramm Gemüse nach Belieben
  • 6 Pepperoni, eingelegt
  • 100 Gramm Mozarella, gerieben

Belag für Flammkuchen

  • 100 Gramm Schmand oder Creme Fraiche
  • 1 Bund Frühlingszwiebel, in Ringe geschnitten
  • 100 Gramm Speckwürfel
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Boden für Low Carb Pizza oder Flammkuchen
  1. Backofen auf 180° vorheizen.

    Blumenkohl in Stücken in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Die restlichen Teigzutaten hinzugeben und 10 Sek./Stufe 4 miteinander vermischen.

    Die Teigmasse sorgfältig (ohne Löcher) auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verstreichen. Ca. 20-30 Minuten bei 180° backen (bis der Teig goldbraun ist).


    Pizza:
    Tomatenmark und Wasser miteinander verrühren, auf dem gebackenen Boden verstreichen. Nach Belieben belegen und zum Schluß geriebenen Mozarella darauf verteilen. Nochmal für 10 Minuten backen.


    Flammkuchen:
    Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden. Auf den gebackenen Boden Schmand oder Creme Fraiche verteilen. Darauf die Frühlingszwiebeln und den Speck streuen.
    Nochmal für 10 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den vorbereiteten, gebackenen Boden auch im Kühlschrank aufbewahren am nächsten Tag belegen und fertig backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da wir gerade unsere Ernährung umstellen bin ich...

    Verfasst von 2016buddy am 12. Oktober 2017 - 14:47.

    Da wir gerade unsere Ernährung umstellen bin ich auf der Suche nach solchen Rezepten.
    Und dieses hier ist SUPER. Ich habe Flammkuchen daraus gemacht.
    Generell ist es komisch einen Ersatzboden aus Blumenkohl und Zutaten herzustellen. Das Ergebnis war aber super und sogar mein Mann fand das lecker. Einen Tipp benötige ich aber noch, ich hatte Probleme die fertigen Flammkuchen von dem Backpapier abzunehmen es hat angehangen.
    Was kann ich da besser machen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können