3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkraut von Oma Lisbeth


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 große Zwiebel, 1 Knobizehe,2 Eßl. Öl
  • 500 gr. Sauerkraut (Ich nehme das im Beutel von A**i)
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Weißwein
  • 4 gekochte Kartoffeln, in Stücken
  • 1 Eßl. gekörnte Gemüsebrühe
  • Salz,Pfeffer,Muskat, nach Geschmack
  • 2 Wachholderbeeren,1 Lorbeerblat
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knobi 5sek. Stufe 5 kleinschneiden, Öl dazu geben und 3min./Varoma, andünsten.

    Kraut dazu geben und nochmal 4 min./Counter-clockwise operationVaroma,dünsten.

    Die restlichen zutaten in den Closed lidgeben und das ganze 30 min.100Grad,Counter-clockwise operationStufe 1, garen.

    Ich fülle dann das Sauerkraut in einen Kochtopf zum warmhalten, lege Blut-und Leberwürste obendrauf und mache imClosed lid den kartoffelbrei aus dem Grundkochbuch!

    Ich wünsche Euch einen guten Apetit!!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir lieben es noch ein wenig nach süßen und nun...

    Verfasst von Peggy61 am 30. Oktober 2017 - 18:54.

    Wir lieben es noch ein wenig nach süßen und nun yammy .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, freut mich wenn

    Verfasst von AnitaZ1972 am 24. März 2013 - 16:49.

    Vielen Dank, freut mich wenn es euch geschmeckt hat! 

    Liebe Grüsse, Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab gestern dein

    Verfasst von Rotch am 24. März 2013 - 08:35.

    Hallo,

    hab gestern dein Sauerkraut gekocht und ich muss sagen suuuuuuuuuuuuuuuuuper

    echt yammi,yammi von mir 5 Sterne

    danke   Cooking 1  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herbstzeit=

    Verfasst von AnitaZ1972 am 11. Oktober 2011 - 13:28.

    Herbstzeit= Sauerkrautzeit!!

    Würde mich freuen von Euch zu hören wie es geschmeckt hat und ob das rezept verständlich ist!1Hab noch nicht viele Rezepte eingestellt und da ist man dann etwas unsicher ob es alle verstehen. tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank und gutes Gelingen,

    Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klasse Rezept, es hat uns

    Verfasst von katze288 am 13. Juni 2011 - 21:30.

    Love klasse Rezept, es hat uns ausgezeichnet geschmeckt. Vielen Dank! tmrc_emoticons.)  Natürlich 5 Sterne von uns allen !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kartoffeln

    Verfasst von AnitaZ1972 am 8. März 2011 - 23:14.

    Hallo, bei mir sind die Kartoffeln auch nicht total zerkocht sondern haben noch ihre 'Form' .Wir mögen das wenn noch Kartoffelstücke im Sauerkraut sind,aber wer das nicht so mag kann es natürlich machen wie Du und sie noch zerstampfen.Freut mich dass Dir das Kraut ansonsten geschmeckt hat.

    Liebe Grüße,Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!

    Verfasst von sumpfsuse am 8. März 2011 - 22:31.

    Ich habe heute Dein Sauerkraut gemacht und habe es für sehr lecker befunden. Nur das mit den Kartoffeln hat bei mir nicht so klappen wollen bzw. die haben bei mir nichts sämig gemacht (habe mehlig kochende Kartoffeln verwendet). Als ich das Kraut umfüllte zum warmhalten waren meine Kartoffeln noch so wie ich sie zugegeben hatte. Habe sie hinterher nochmal mit dem Kartoffel-Stampfer zerquetscht. Was habe ich wohl falsch gemacht. Geschmacklich aber voll mein Dingtmrc_emoticons.)

    LG sumpfsuse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke.

    Verfasst von rappeltine am 17. Februar 2011 - 14:22.

    Jezt ist mir das Rezept klar.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kartoffeln....

    Verfasst von AnitaZ1972 am 17. Februar 2011 - 13:59.

    Hallo,die 4 angegebenen Kartoffeln werden im Sauerkraut mit gekocht und bleiben auch danach drin.Sie machen das Kraut 'sämig' (nicht so wässrig).Den Kartoffelbrei mache ich dann im Anschluß,solange stelle ich das Kraut warm.Hoffe ich konnte helfen?! Sonst einfach nochmal nachfragen.

    Viele Grüße

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kartoffeln

    Verfasst von rappeltine am 16. Februar 2011 - 23:12.

    Hallo,

    werden die Kartoffeln mit dem Sauerkraut gekocht und dann wieder herausgefischt oder werden für den Kartoffelbrei andere Kartoffeln verwendet? Stehe im Moment auf dem Schlauch, habe das Rezept schon dreimal gelesen, komme aber nicht klar. Über eine Antwort, würde ich mich freuen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von AnitaZ1972 am 15. Februar 2011 - 15:28.

    bei diesem ungemütlichen Wetter genau das richtige Mittagessen!!

    Hoffe jemand probiert das Rezept und gibt Bescheid wie's geschmeckt hat!?

    Liebe Grüße

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können