3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Shahi Paneer, indischer Käse in königlicher Sauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 250-300 g Paneer (ind. Käse), am Vortag zubereitet

Zutaten Soße:

  • 50 g Cashewkerne
  • 1 TL Kreuzkümmel,ganz
  • 1 Stück grüne Chilischote, ggf. entkernt
  • 1 Stück Ingwer, 3 cm
  • 2 Stück Zwiebeln, geviertelt
  • 40 g Ghee oder Öl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Kreuzkümmel gem.
  • 1 Msp. Asafoetida
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 EL gem.Koriander
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 250 g gehackte Tomaten
  • 400 g Kokosmilch, eine Dose
  • 200 g Joghurt
  • 50 g Cashewkerne
  • 2 EL geh. Korianderblätter
5

Zubereitung

    Paneer am Vortag zubereiten (siehe extra Rezept)
  1. Die ersten 50 g Cashewkerne und den ganzen Kreuzkümmel 10 sec/St 7 mahlen.

    Chiluschote, Ingwer, Zwiebel dazugeben und 7 sec/St 5 hacken.

    Ghee oder Öl und die Pr. Zucker zugeben und 3 Min/Varoma/St 1 ohne Messbecher andünsten.

    Die gemahl. Gewürze, Zucker und Salz zugeben und 5 Min/100C/St 1-2 andbraten.

    Tomaten, Kokosmilch und Joghurt zugeben, 10sec/St 5 mischen.

    Dann 7 Min/100C/St 2 kochen.

    Zum Schluß 30 sec/St 8 pürieren.

    Mit Salz, Zucker und Chilipulver abschmecken.

    Den Paneer in 2-3 cm Würfel schneiden, die restl. Cashewkerne in einer trockenen Pfanne anrösten, bis sie dunkle Stellen bekommen ubd beides zur Sauce geben, im geschlossenen Mixtopf ca. 5 Min. ziehen lassen.

    Zum Servieren mit geh. Korianderblättern bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Sauce eignet sich auch für Huhn oder Fisch.

Als Beilage zu anderen ind. Gerichten reicht es für vier Portionen, für zwei als Hauptgericht, mit Reis oder Fladenbrot.

 

Cremig-feine "königliche"(=shahi) Sauce.

Das Rezept zur Zubereitung von Paneer stelle ich extra ein.

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seeeehr lecker...

    Verfasst von juvenila am 23. Mai 2017 - 14:33.

    Seeeehr lecker!
    Auch wenn ich aus anstatt Joghurt Sahne und Cashews Erdnüsse genommen habe. Hatte ich nicht zu Hause.
    Den Paneer habe ich am Vortag gemacht und komplett in der Sauce versenkt. Mit Reis extrem köstlich. Und doch so schön einfach zu machen.
    Dankeschön für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker- und macht gut

    Verfasst von rihor70 am 24. Mai 2016 - 17:14.

    Sehr lecker- und macht gut satt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hab auch Deinen

    Verfasst von Thermi Lieber Indisch am 17. Mai 2016 - 17:55.

    Sehr lecker! Hab auch Deinen selbstgemachten Paneer dazu gemacht und noch ein paar Cashews mehr tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach köstlich. Mit

    Verfasst von Karin1306 am 14. Mai 2016 - 18:43.

    Einfach köstlich. Mit selbstgemachten Paneer ein Traum. Ich habe nur weniger Kokosmilch und Jogi genommen, da wir gerne scharf essen. Vielen Dank für das tolle Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hat auch den

    Verfasst von MaryAnnn am 26. April 2016 - 16:32.

    Sehr lecker! Hat auch den Kinden gut geschmeckt und ist schnell gemacht. Hab noch Karotten dazu getan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können