3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sonnenweizen-Spinat-Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

.

  • 150 g Käse, z. B mittelalter Gouda, in Stücken
  • 1 Zwiebel, (ca. 70 g) halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Olivenöl
  • 350 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 250 g Sonnenweizen, z. B. Ebly
  • 500 g Spinat, frisch, ohne Stiele, grob geschnitten
  • 120 g Crème fraîche
  • 80 g Milch
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 3 Prisen Muskat

.

  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    1. Käse in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern 

        und umfüllen.

     

    2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben,

       3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten

        schieben.

     

    3. Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

     

    4. Wasser, Salz und Sonnenweizen zugeben. 2 Kuchengabeln

        oder Teelöffel kreuzweise auf den Varoma-Boden legen,

        darauf den Spinat verteilen, Varoma auf den Mixtopf

        setzen und 15 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1

         garen.

     

    5. Backofen auf 180 °C vorheizen.

     

    6. Varoma vom Mixtopf nehmen. Spinat, 80 g geriebenen

        Käse, Creme fraiche, Milch und Gewürze in den Mixtopf

        zugeben, 20 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 mithilfe des

        Spatels verrühren und abschmecken.

     

    7. Die Mischung in eine gefettete Auflaufform geben, mit

        restlichem Käse bestreuen und ca. 20-25 Minuten im

        vorgeheizten Backofen (180 °C) überbacken.

     

    (Aus dem Rezeptbuch "Wertvoll genießen")

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker , hab allerdings

    Verfasst von ninaB1990 am 6. Juli 2016 - 20:11.

    Sehr lecker ,

    hab allerdings TK-Spinat genommen und daher nur noch alles kurz im Ofen gehabt, bis der Käse goldig war ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker .  Danke fürs

    Verfasst von kulisoup am 27. Februar 2016 - 14:43.

    Super lecker .  Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept heute mit

    Verfasst von TaoPearl am 20. November 2014 - 22:37.

    Habe dieses Rezept heute mit Buchweizen, Bio-Bergkäse und Cashewsahne gemacht. Ober lecker!!!

    Mit Buchweizen noch leckerer als das Original!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können