3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

spaghetti mit tomatensoße rohköstlich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 3 mittlere zucchini geschält
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 handvoll frisches basilikum
  • 1 TL getrockneter oregano
  • 1/2 TL Salz
  • 1 prise chilli
  • 3 Tomaten, halbiert
  • 2 r, ote (spitz-)papika halbiet entkent
  • 50 g getrocknete Tomaten, eingeweicht
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. knobauch und basilikum 5sec stufe 5 zerkleiern

    restliche zutaten außer zucchini zugeben und 25 sec stufe 6-8 pürieren

    3min 37 grad stufe 3 erwärmen

    zucchini mit den spiralscheider zu spaghetti schneiden

    oder mit einem sparschäler dünne bandnudel von der zucchini schälen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Sehr lecker,  und

    Verfasst von Angeltrangel Vegan am 20. April 2016 - 02:22.

     Sehr lecker,  und kalorienarm  esse ich auch sehr gern 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo auch von mir 5*. Sehr

    Verfasst von siho am 20. Juni 2013 - 15:18.

    Hallo

    auch von mir 5*. Sehr schnelle leckere Tomatensosse mit frischen Tomaten.

    VG Siho

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Esther, vielen Dank für

    Verfasst von Jule Fenzel am 8. November 2011 - 19:20.

    Hallo Esther,

    vielen Dank für das tolle Rezept! Super Mega Lecker! Love

     

     Bin auch grad am "roh vegan" rumprobieren und im Internet recherieren.

    Ganz schön schwer sich da eine Meinung zu bilden, was gesund ist und was nicht!

     

    Viel Spass dir noch beim raw food herstellen,

     

    lg jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können