3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Tagliatelle in Garnelen-Curry-Soße


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Für die Soße

  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 250 Gramm Wasser
  • 120 Gramm Sahne oder Cremefine
  • 2 Esslöffel Maisstärke, alternativ Speisestärke
  • 2 Teelöffel Gemüsepaste
  • 2-3 Teelöffel Currypulver, je nach Schärfe
  • 1 Teelöffel Petersilie, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Im Topf

  • 500 Gramm Tagliatelle

In der Pfanne

  • 250-300 Gramm Garnelen, roh, geschält, TK, aufgetaut
  • 1 Zucchini, in kleinen Würfeln
  • etwas Olivenöl, zum Anbraten
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Tagliatelle in einem Topf in reichlich gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen.

    Zucchiniwürfel in einer Pfanne in Olivenöl dünsten. Garnelen nach etwa 5 Minuten zufügen und kurz mitbraten.

    Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Öl zugeben und 2 Min/120 Grad/Stufe 1 dünsten. Restliche Zutaten für die Soße zugeben und 6 Min/100 Grad/Stufe 3 aufkochen.
    Soße auf Stufe 7 kurz verrühren.

    Tagliatelle abgießen und zu den Zucchiniwürfeln und den Garnelen in die Pfanne geben. Soße darüber gießen und alles gut vermischen. Kurz aufkochen lassen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega lecker und mal was anderes. Kann ich nur...

    Verfasst von Katha-Mueller am 23. Mai 2018 - 15:04.

    Mega lecker und mal was anderes. Kann ich nur empfehlen. Ich habe die Zucchini durch Gurke ersetzt (hatte vergessen Zucchini zu kaufen), war auch sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der Hammer. ...

    Verfasst von Suppinnchen5258 am 29. März 2018 - 21:37.

    Das Rezept ist der Hammer.
    Leider kann ich nur 5 Sterne vergeben, hätte noch mal so viel verdient.
    Schöne Grüße aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können