3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Kartoffelauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 1 Messerspitze Pfeffer
  • 1 Päckchen Schmelzkäse, oder Frischkäse
  • 150 g Gouda

200g Schinken

Auflauf

  • 800-1000 g Kartoffeln in Scheiben
  • 250 g Hand voll Brokoliröschen
  • 250 g Hand voll Blumenkohlröschen
  • 1 Esslöffel Brühpulver
  • 500 g Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Auflauf
  1. Wasser mit Brühe in den TM

    Kartoffeln in Scheiben ins Garkörbchen

    Gemüse in den Varoma

    20 Min/ Varoma/Stufe 1

    nach dem garen die Kartoffeln in Scheiben schneiden und Brühe aufbewahren.

    In eine Auflaufform geben, 200g gewürfelter Schinken drübersteuen

    Sauce

    Knoblauch Stufe 5 zerkleinern

    50g Butter dazu und 100 Grad/ 2 Min/Stufe 2 schmelzen

    80g Mehl dazu 100 Grad/2 Min// Stufe 1

    600g Milch dazu,Brühe vom Kartoffel garen und Pfeffer dazu/kurz Stufe 5 verrühren

    100 Grad/8 Min/Stufe 2 aufkochen

    Schmelzkäse oder Frischkäse ,Stufe 5 unterrühren

    über den Auflauf geben und mit Käse bestreuen

    180- 200 Grad / 30-40 Minuten backen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt lecker ein Blattsalat dazu


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Müssen die Kartoffeln vor dem Garen in...

    Verfasst von Mutti66 am 12. Dezember 2016 - 17:08.

    Müssen die Kartoffeln vor dem Garen in Scheiben geschnitten werden oder erst danach?

    Ist etwas unklar beschrieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können