3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelkuchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 150 Gramm Emmentaler
  • 600 Gramm Zwiebel
  • 150 Gramm Schinkenwürfel
  • 3 Stück Eier
  • 100 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Sahne
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Käse 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.Die Zwiebeln auf Stufe 5 zerkleinern und dann die Schinkenwürfel hinzugeben. Zwiebeln und Schinkenwürfel 5 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 2 andünsten.Die restlichen Zutaten hinzugeben und 20 Sek./Linkslauf/Stufe 3 vermischen.Die Masse in die Spring- oder Silikonform geben und bei 220 Grad Celsius (Ober- und Unterhitze) 25 Minuten backen.Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nein bei dieser Variation von

    Verfasst von pheobe am 6. Oktober 2013 - 09:42.

    Nein bei dieser Variation von Zwiebelkuchen wird kein Hefeteig erstellet! Die Zwiebel kommen auch nicht auf den Boden drauf sondern in den Kuchen mit rein! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo fheobe, fehlt hier

    Verfasst von schmecktnicht-gibsnicht am 5. Oktober 2013 - 17:01.

    Hallo fheobe,

    fehlt hier nicht die Unterlage von einem Hefeteig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können