3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Eiskalte Birnen Avocado Gazpacho


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Grundstock:

  • 1 Stück Avocado
  • 1/2 Stück Salatgurke
  • 1 Stück Birne
  • 10 Stück Minzblätter
  • 20 g gehackte ungesalzene Pistazien
  • 150 g neutrales Öl, sonnenblumenöl, Distelöl
  • 5 EL Himbeeressig
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Eiswasser
  • Eiswürfel

Zitronensaft, Eiswürfel

  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    für die Grundstocksuppe:
  1. Avocado aus der Schale entfernen, Kern entfernen ( einfach drehen) mit Z'itronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird!


    Gurke schälen und in etwa 4 Teile etwas kleinschneiden.


    Birne schälen und das Kerngehäuse entfernen.


    Zuerst ÖL, Essig, Minze, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geschlossen geben, dann darüber die Avocado, Gurke und Birne. Den Deckel schließen und nun 20-30 Sekunden auf Stufe 10 fein mixen. Sodass eine cremige Masse entsteht.


    so die eigentliche Suppe ist schon fertig!


    Die Masse kann man jetzt noch etwas abschmecken nach persönlicher Vorliebe. Chilli, Zitronenabrieb etc, Muskat, Kresse...


    Allerdings zieht die Suppe noch nach, da sie nun für 2 Std in den Kühlschrank wandert.


     


    Vor dem Servieren wird die Suppe dann einfach mit ca 10 Eiswürfeln und 250g Eiswasser erneut kurz aufgeschäumt, ca 30 sec. Stufe 10 und in Gläsern serviert. Fertig ist die Suppe.


    Mit den Pistazien verzieren.


    ich gebe immer noch eine kleine Garnitur darüber, wie gebratene Gambas, Lachs oder Fetawürfel im Nussmantel.


     


    Wer will kann dies auch gut als Salatdressing verwenden. Dann etwas mehr Essig und das Eiswasser weglassen!


     

10
11

Tipp

Ideal für die Grillparty, heiße Sommertage oder den Campingurlaub


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept, habe die Suppe mit...

    Verfasst von michacar am 18. Dezember 2016 - 18:38.

    Super Rezept, habe die Suppe mit Garnelenspießen als Vorspeise für Freunde gemacht und alle waren begeistert. Ich nehme allerdings noch 1 Knoblauchzehe mit rein. Volle Punktzahl!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super das freut mich... Oma

    Verfasst von Gast am 6. Juli 2015 - 12:46.

    Super das freut mich... Oma Check bestanden, dann kann nichtmehr schief gehen.... Ich freue mich immer über Kommentare, weil ich dann auf das Profil desjenigen klicke u dessen Rezepte durchstöbere, sofern er eines veröffentlicht hat.... Danke Ines Hiller

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Suppe war gestern bei

    Verfasst von Ines Hiller am 6. Juli 2015 - 11:58.

    Diese Suppe war gestern bei 36 Grad genau das Richtige. Mein Mann war begeistert und mein 89-jähriger Schwiegervater schwärmte. Danke für das Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch jemand der etwas mutig

    Verfasst von Gast am 18. Juni 2015 - 19:31.

    Noch jemand der etwas mutig ist und mal was anderes probiert. Freu. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Phantastisch!!! Die mach ich

    Verfasst von janni1676 am 18. Juni 2015 - 17:31.

    Phantastisch!!! Die mach ich öfters! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • owl33184 schrieb: Ein tolles

    Verfasst von Gast am 14. Juni 2014 - 23:36.

    owl33184

    Ein tolles Rezept! Meine Gäste hätten die Schüssel fast ausgeleckt

     

     

    freut mich mich! danke für den Kommentar 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Meine

    Verfasst von owl33184 am 14. Juni 2014 - 23:25.

    Ein tolles Rezept! Meine Gäste hätten die Schüssel fast ausgeleckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die muss man getestet

    Verfasst von EasySqueezy am 26. Mai 2014 - 19:02.

    die muss man getestet haben...mega lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können