3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe mit Kokosmilch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppe

  • 4 Esslöffel Butter
  • 2 Stängel Porree / Lauch
  • 1 Stück Selleri
  • 2 Stück Möhren
  • 1 Stück Ingwer
  • 1000 Gramm Hokaidokürbis mit Schale
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Portionen Salz,Pfeffer, Muskatnuss( nach Geschmack)
  • 1 gestr. TL Chilliflocken
  • 2 Esslöffel Petersilie gehackt
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Möhren u. Sellerie imClosed lid 4-5 Sek. Stufe 5 zerkleinern, umfüllen, das gleiche mit dem Porree und Ingwer, den Kürbis auch in groben Stücken zerkleinern Closed lid 4-5 Sek. Stufe 5 und umfüllen

    2. die Butter im Closed lid schmelzen, 2 Minuten 37° Stufe 2

    3. Sellerie, Porree, Möhren und Ingwer 1o Minuten im Closed lid schmoren

    4. den Kürbis und die Gemüsebrühe hinzugebenClosed lid

    5. alles 25 Minuten im Closed lid kochen, 100° Varoma Stufe 2

    6. jetzt alles pürieren Closed lid 8-10 Sek. Stufe 8

    7. die Kokosmilch dazugen und noch mal kurz 4 Sek. Stufe 8 pürieren

    8. abschmecken mit den Gewürzen, je nach Geschmack

    9. noch gehackte Petersilie hinzugeben

     

10
11

Tipp

- Evt. erst mal das halbe Rezept ausprobieren (wegen der Menge)

- Frisches Brot oder Brötchen schmecken prima dazu


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wo kann man das Rezept sehen? Seh nur die...

    Verfasst von Conny1806 am 3. Oktober 2017 - 10:32.

    Wo kann man das Rezept sehen? Seh nur die Kommentare

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war sehr lecker. Die Menge passte zwar...

    Verfasst von Enomis 104 am 12. November 2016 - 17:32.

    Die Suppe war sehr lecker. Smile Die Menge passte zwar knapp, aber sie passte in den TM5.

    Also wenn man variiert, sollte man die Menge nicht überschreiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suppe hört sich lecker an.

    Verfasst von Silke Meyer am 26. November 2015 - 10:51.

    Suppe hört sich lecker an. Vor allem in Kombi mit der Kokosmilch. Werde ich bestimmt ausprobieren. 

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können