3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe - super lecker - TM5


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

  • 1 Stück Kürbis Hokkaido, in Stücken (ca 600gr.)
  • 2-3 Scheiben Ingwer, frisch (optional)
  • 600 Gramm Wasser
  • 2 Stück Möhren, in Stücken
  • 1 Stück Süsskartoffel, in Stücken (ca 450gr.)
  • 25 Gramm Butter
  • 100 Gramm Sahne
  • 70 Gramm Schmelzkäse, (optional)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2-3 TL Gemüsebrühe (für 0,5 l), entweder Paste od Pulver
  • 1 Prise Muskat
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung


    1. Kürbis aushöhlen (Strung und Kerne entfernen), in Stücken schneiden und (optional) 3-4 Scheiben (dünn) von einer Ingwerwurzel abschneiden. Dann alles in den Closed lid geben und mit 600ml Wasser aufgießen.


    2. Alles 10 Minuten / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 köcheln.
      ACHTUNG! Die Kürbisstücke dürfen nicht zu groß sein!!

      Rohe, gestückelte Karotten und rohe Süßkartoffel (gewürfelt) dazu geben.
      Nochmal 7 Minuten / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 kochen lassen.

      Im Anschluß Butter, Sahne, Salz, Gemüsepaste oder Brühwürfel, Pfeffer und Muskatnuss in den Closed lid geben und alles 45 Sekunden / Stufe 8 pürieren. Zu guterletzt das gnaze noch mal 30 Sekunden / Stufe 6 Cremig rühren.


10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann (im letzten Schritt) noch 100gr Schmierkäse hinzufügen, dass macht das ganze cremiger und rundet den Geschmack ab tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Beate TM21: Sorry ...... irgendwie scheint die...

    Verfasst von Hexenkessel Michi am 13. Oktober 2017 - 21:42.

    Beate TM21: Sorry ...... irgendwie scheint die beim Bearbeiten hinüber gegangen zu sein. ich habe sie jetzt aktuallisiert

    I Love my Mixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • es fehlen die Angaben zum Gemüse in der...

    Verfasst von Beate TM21 am 9. Oktober 2017 - 09:21.

    es fehlen die Angaben zum Gemüse in der Zutatenliste - bitte ergänzen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können