3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinibrei mit Lamm-Rind-Hack und Tomate


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 250 g Kartoffeln
  • 300 g Zucchini
  • 100 g Lamm-Rind-Hackfleisch, gemischt
  • 500 g Wasser
  • 300 g Tomaten
  • 50 g Apfelsaft, Direktsaft, ohne Zucker
  • 5 EL Rapsöl
  • 6
    22min
    Zubereitung 22min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Kartoffeln schälen und waschen und zusammen mit Zucchini im Closed lid 3 Sec./St.5  zerkleinern. In den Gareinsatz umfüllen und das Hackfleisch mitreingeben. 

    2. in den Closed lid das Wasser einfüllen, Gareinsatz einhängen und 20 min./Varoma/St.1 kochen lassen. 

    3 in der Zwischenzeit die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und in grobe Stücke schneiden. 

    4. wenn die Kartoffeln, Zucchini und das Hackfleisch gar sind, dann den Gareinsatz rausnehmen und das Wasser wegschütten. Den Inhalt des Gareinsatzes mit den Tomaten und dem Apfelsaft in den Closed lid geben und 20 Sec./St. 8 pürieren. 

    5. Portionsweise einfrieren. Nach dem Erwärmen pro Portion 1 El Rapsöl einrühren. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zeit und Stufe zum Pürieren kann man nach Alter des Babys individuell selbst bestimmen.  Mein Baby bekam das mit 7 Monaten und es hat ihr gut geschmeckt 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren